Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Plattform Industrie 4.0

Durch die intelligente Vernetzung von Anlagen, Produkten und Menschen entstehen neue Prozesse, Geschäftsmodelle und Services. Die ZHAW Plattform unterstützt Unternehmen umfassend bei der Transformation zu Industrie 4.0.

Industrie 4.0 bricht bestehende Wertschöpfungsketten auf und verändert ganze Wirtschaftszweige. Die erfolgreiche Umsetzung neuer Geschäftsmodelle erfordert Kompetenzen aus verschiedenen Fachbereichen. 

Die ZHAW School of Engineering hat deshalb ihre Expertise im Bereich Industrie 4.0 gebündelt und kombiniert Know-how auf verschiedenen Gebieten zu einer ganzheitlichen Anwendung.

Schwerpunkte und Themen

Die Plattform Industrie 4.0 kombiniert Know-how auf den Gebieten:

  • Embedded Systems 
  • Low Power Wireless
  • Automation
  • Supply Chain Management
  • Cloud Computing
  • Data Analytics and Risik Management
  • Services and Business Model Transformation
  • Process Design

Präsentationen, Vorträge und Publikationen

Industrie 4.0 Blog

Showroom Industrie 4.0

In unserem Showroom erhalten Sie einen Einblick in die aktuelle Forschung zum Thema Industrie 4.0. Anhand von Demos können Sie sich einen Überblick über die Kompetenzen und das Angebot der ZHAW School of Engineering verschaffen. Interessiert? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Forschungsprojekte

Projekt PRIME: Die Produktion genau der Marktnachfrage anpassen

Gerade für KMU ist der Kostendruck am Produktionsstandort Europa besonders gross. Mehr Ressourceneffizienz könnten Anwendungen der Industrie 4.0 bieten. Vor diesem Hintergrund hat die ZHAW School of Engineering als Teil eines europäischen Forschungskonsortiums ein intelligentes Produktionssystem mitentwickelt. Mehr zu diesem Projekt

Beteiligte Institute, Zentren und Abteilungen

Partner