Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Vicente Carabias-Hütter

  Vicente Carabias-Hütter

Vicente Carabias-Hütter
ZHAW School of Engineering
Technoparkstrasse 2
8400 Winterthur

+41 (0) 58 934 70 15
vicente.carabias@zhaw.ch

Persönliches Profil

Leitungsfunktion

  • Schwerpunktleitung Nachhaltige Energiesysteme
  • Leitung ZHAW Plattform Smart Cities & Regions

Tätigkeit an der ZHAW als

Dozent für Technology Foresight

http://www.zhaw.ch/ine

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Umwelt-sozialwissenschaftliche aF&E und Dienstleistungen in den Bereichen:
- Nachhaltige Entwicklung von Gesellschaft und Wirtschaft, Fokus "Nachhaltige Energiesysteme": Akzeptanz, Bedürfnisse, Verhalten, Smart Cities & Regions, Energieregionen, Geschäftsmodelle, Technology Assessment, Trends & Solutions
- Nachhaltigkeitsbeurteilung und Sozialverträglichkeit von Projekten
- Foresight und Horizon Scanning
- Sprachen: Deutsch, Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch

Aus- und Fortbildung

2012 - Participation at Events on Energy and Smart Cities issues
2009 - Workshops and conferences on Foresight Issues
2009 Weiterbildungskurse zu Proofreading, Scientific Writing, Rapid Reading, Successfully Managing & Developing Teams
1998 - 2008 Konferenzen und Seminare zu Nachhaltigkeitsindikatoren
2002 Workshop in Crosscultural Competence
2000 Didaktischer Ausweis ETHZ in Physik und Umweltlehre
1999 Schreibkurs im Rahmen des Schwerpunktprogramms Umwelt, SNF
1998 - Diverse Tagungen und Kongresse zu Themen der nachhaltigen Entwicklung
1996 Nachdiplomkurs der sanu über sozio-ökonomische Grundlagen der Produktion
1992 - 1993 Allgemeine Didaktik, Pädagogik
1990 - 1996 Studium der Umweltnaturwissenschaften an der ETHZ zum Dipl. Natw. ETH
1986 - 1990 Mathematisch-Naturwissenschaftliches Gymnasium in Zürich-Oerlikon
1978 - 1986 Primar- und Sekundarschule in Zürich-Affoltern

Beruflicher Werdegang

2016 - Koordinator ZHAW Plattform Smart Cities & Regions
2015 - Stv. Leiter ZHAW Institut für Nachhaltige Entwicklung
2014 - Schwerpunktleiter "Nachhaltige Energiesysteme"
2013 - Mitglied der Institutsleitung, Dozent für Technology Foresight am ZHAW Institut für Nachhaltige Entwicklung
2012 - Senior Scientist "Sustainable Energy Systems", Project Leader, Lecturer, EU Contact at the ZHAW Institute of Sustainable Development
* Application oriented research: sustainability issues (local & regional sustainable development, indicator tools, smart energy use); Education and further training for sustainable development.
2009 - 2012 Scientific Officer within the Action ERA policy mixes, joint programming and foresight at JRC Institute for Prospective Technological Studies (IPTS)
* Application oriented research: providing forward looking intelligence to support decision and policy making. Contribute to interdisciplinary FP7 project management, policy-relevant foresight application and methodology development as well as to the organisation of conferences, workshops and training courses, dissemination.
Research Experiences:
2009-2012: EU-project EFP (SSH-FP7), www.foresight-platform.eu
2009-2012: EU-project ERA.Net-RUS (INCO-FP7), www.eranet-rus.eu
2009-2011: EU-project SESTI (SSH-FP7), sesti.info
2009: "Facing the future - time for the EU to meet global challenges" ipts.jrc.ec.europa.eu/publications/pub.cfm
* Research Experiences:
2006 - 2008 EU-project REFORM (Regions of Knowledge 2, FP6)
2000 - 2001 Forschungs- und Weiterbildungsaufenthalte am Institute of Advanced Social Studies of Andalusia Cordoba, Spanien. Thema Umweltbewusstsein und ökologisches Verhalten
1999 - 2006 Wissenschaftliche Mitarbeit / Projektleitung in der Fachstelle Sozial-Ökologie bzw. im Zentrum Sustainability bzw. im Institut für Nachhaltige Entwickung der ZHW:
2004 - 2006: EU-project INTELCITIES (IST-FP6), www.Intelcitiesproject.com 2002 - 2005: Project FUNalpin, www.nfp48.ch
2000 - 2002: EU-project PASTILLE on the use of sustainability indicators
2000-2002: Project WABO, (Outphasing SPPU).
* Beratung, Aus-/Weiterbildung, Öffentlichkeitsarbeit in Ökologie und Nachhaltigkeit (u.a. Projektwochen Mensch-Technik-Umwelt, Symposium Sustainability Regional)
* Sustainability-Support an der ZHW (u.a. internes Netzwerk der Nachhaltigkeits-Fachleute, Umweltmanagementsystem)
1997 - 1999 Lehrauftrag Ökologie, Technikum Winterthur Ingenieurschule des Kantons Zürich (TWI)
1996 - 2000 Wissenschaftliche Mitarbeit in Entwicklungszusammenarbeit für Fondation du Léman, Genf/Zürich: "Extensive Wiederaufforstung mit Prosopis juliflora in Peru"
1995 - 1999 Wissenschaftliche Mitarbeit in der Fachstelle Ökologie des TWI:
* Forschungsprojekte an der Schnittstelle Umwelt - Gesellschaft - Technologie (u.a. Zukunft der schweizerischen Abfallwirtschaft, Runder Tisch Abfallentsorgung Thun)
* Beratung, Aus-/Weiterbildung, Öffentlichkeitsarbeit in Ökologie und Nachhaltigkeit (u.a. Sozialverträglichkeitsanalysen in der Abfallwirtschaft, Energie-/Umwelt-Apéro)
* Ökologisierung des Schulareals (u.a. Entsorgungskonzept für TWI, Arbeitsgruppe für Energiebilanzierung)
1991 - 2000 Technischer Angestellter im Amt für Gesundheit und Umwelt der Stadt Zürich im Immissions- bzw. Emissionsschutz, sowie in der Lufthygiene

Mitglied in Netzwerken

Projekte

Publikationen

Monographien und Herausgeberschaften

  • ; ; ; ; ; ; ; ; ().

    Leitfaden Smarte Quartiere

    : Ideenentwicklung und Prozessgestaltung für Genossenschaften und andere Akteure der Quartierentwicklung.

    (200. Aufl.) Winterthur: ZHAW.

  • ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ().

    Strategic foresight for the post-2015 development agenda

    : Report of the Secretary-General.

    Geneva: United Nations Economic and Social Council. Peer reviewed.

  • ; ; ; ; ().

    Analysis of case studies IEA DSM Task 24

    : Closing the Loop - Behaviour Change in DSM: From Theory to Practice.

    In: Deliverable 2 for IEA Implementing Agreement DSM Task 24. Netherlands/New Zealand: IEA DSM Task 24.

  • Carabias-Hütter, Vicente; Goenaga, Xavier (Hg.). ().

    FTA and Grand Societal Challenges: Shaping and Driving Structural and Systemic Transformations

    . The 4th International Seville Conference on Future-oriented Technology Analysis (FTA).

    Sevilla: JRC-IPTS.

  • ; ().

    Draft Scenarios for EU-Russia R&D and Innovation cooperation 2020

    .

    Paris: ERA.Net RUS.

  • ; ().

    Energy: Weak Signals and Emerging Issues for European Policy

    : D6.3 Workshop report (3/4).

    Brussels: SESTI.

  • ; ; ; ; ().

    How to use the EFP in policy support?

    : 2nd version of the manual framework on how to use EFP in policy support. EFP Deliverable 4.3..

    Brussels: EFP consortium.

  • ; ; ; ; ().

    Facing the future: time for the EU to meet global challenges

    .

    Luxemburg: Publications Office of the European Union.

  • ; ; ().

    Internationale Forschung – Zusammenarbeit oder Wettbewerb?

    .

    Dübendorf: ZHAW.

  • ; ; ; ().

    ERAWATCH Country Report 2009 Germany – Analysis of policy mixes to foster R&D investment and to contribute to the ERA

    : EUR 23976EN/18.

    Luxemburg: Office for Official Publications of the European Communities.

  • ; ; ; ; ; ().

    Kompetenzen für die Zukunft

    : Nachhaltige Entwicklung konkret.

    Bern: hep-Verlag.

  • ; ; ().

    Assessing and Improving Social Compatibility

    : Chapter 7.

    Municipal Solid Waste Management. Strategies and Technologies for Sustainable Solutions. Berlin: Springer.

Beiträge, peer-reviewed

Beiträge, nicht peer-reviewed