Institut für Nachhaltige Entwicklung (INE)

„Smarte und zukunftsfähige Lösungen für die Energie- und Mobilitätswende entwickeln. Das treibt das Team des Instituts für Nachhaltige Entwicklung und mich an.“

Prof. Dr. Bettina Furrer, Institutsleiterin

Über uns

Das Institut für Nachhaltige Entwicklung (INE) betrachtet technologische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen und deren komplexe Wechselwirkungen aus nachhaltiger Perspektive. Wir identifizieren in angewandter Forschung zukünftige Anforderungen an Technologien und deren zukunftsfähige Verknüpfung in Systemen. Dabei konzentrieren wir uns auf folgende drei Themenfelder:

Strategische Positionierung des Instituts für Nachhaltige Entwicklung
Strategische Positionierung des Instituts für Nachhaltige Entwicklung

Die Forscherinnen und Forscher des INE bringen die Kompetenzen mit, die für nachhaltige Lösungen in diesen Bereichen notwendig sind: Interdisziplinarität und fundierte Methodenkenntnisse insbesondere im Bereich von Foresight und Risikomanagement. Sie evaluieren Trends, bewerten Technologien und designen auf dieser Grundlage Smart Regions und zukunftsorientierte Geschäftsmodelle. Dabei berücksichtigen sie Bedürfnisse, Akzeptanz und Verhalten der wesentlichen Akteure.

Aktuelles

Studium und Weiterbildung

Publikationen

Auf einen Blick

Institutsbroschüre