Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Schwerpunkt Digitalisation in Machines

Die Digitalisierung im Maschinenbau bietet grosses Potenzial, um den Mehrwert in der Produktentwicklung, Produktion und Produktnutzung zu steigern. Um dies zu erreichen, werden im Schwerpunkt Digitalisierung in Maschinen verschiedene Methoden und Lösungen entwickelt, die es ermöglichen, den gesamten Prozess von der Idee bis zum Produktende oder der Schliessung des Materialkreislaufs vollständig digital abzubilden. Dazu gehören beispielsweise PLM (Product Lifecycle Management), Industrie 4.0, Digital Twin, 3D Master und Mixed-Reality. Diese Lösungen und Systeme werden an die Bedürfnisse der Industrie angepasst und auf den Kundennutzen und den Business Case abgestimmt.

Als ausgezeichnetes Education Center of Excellence sind wir Experten in der Nutzung, Forschung und Schulung der 3D-Experience-Lösung von Dassault Systems. Mit dem Einsatz von 3D-Tools und 3D-Experience-Know-how können wir die Entstehung von Innovationen beschleunigen und die Qualität von Produkten verbessern. Die virtuelle Abbildung der realen Welt in Form von 3D-Prototypen unterstützt ausserdem auch die Bereiche Design, Marketing und Management. Mit kundenspezifischen Simulationstools, CAD-Automatisierungsprogrammen und Schnittstellenlösungen optimieren wir die Prozessabläufe in CAx-Anwendungen.

Wir bieten eine umfassende Unterstützung für die Einführung und Nutzung von 3D-Experience in Unternehmen an. Dazu gehören die Installation und spezifische Schulungen zu 3D-Experience, damit Firmen schneller und erfolgreicher von den Vorteilen von 3D-Experience profitieren können.

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um Ihre Projektideen mit zu besprechen:

Peter Hug, Schwerpunktleiter Digitalisation in Machines

Dr. Daniel Schmid, Kontaktperson Digitalisierung, Industrie 4.0

Plattform

Referenzprojekte