Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Cybersecurity at ZHAW

An der ZHAW befassen sich verschiedene Expert:innen mit den Herausforderungen der Cybersicherheit. Das vielfältige Team verfügt über ein breites Spektrum an Fachwissen, darunter technische IT-Sicherheit, menschliche Faktoren, Datenschutz und Recht. Diese Kombination von Perspektiven ermöglicht es der ZHAW, Herausforderungen im Bereich der Cybersicherheit ganzheitlich anzugehen und innovative Lösungen zu entwickeln, die in der Praxis angewendet werden können.

Unsere Themenschwerpunkte

Unsere Forschungs- und Innovationsarbeiten sind in verschiedene Themenschwerpunkte gegliedert. Jede der Forschungsgruppen erarbeitet innovative Lösungen – meist zusammen mit Partner aus der Industrie oder der Wissenschaft.

Swiss Support Center for Cybersecurity (SSCC)

Das Swiss Support Center for Cybersecurity (SSCC) ist eine gemeinsame Organisation der EPFL, der ETHZ und der ZHAW. Das SSCC unterstützt die Regierung, die Zivilgesellschaft und die Industrie durch Beratung, Ausbildung und Wissenstransfer in den kritischen Bereichen der Cybersicherheit, der Cybersicherheitspolitik, der Informationssicherheit und des digitalen Vertrauens.

CYRENZH

Das Cyber Resilience Netzwerk des Kanton Zürich (CYRENZH) ist eine gemeinsame Initiative der Universität Zürich, der ZHAW School of Management and Law und der ZHAW School of Engineering. CYRENZH will die Zusammenarbeit und den Austausch zwischen den Partnern im Kanton Zürich und darüber hinaus ermöglichen, um die anpassungsfähigsten Kräfte für die Vorbereitung auf und die Erholung von Cyber-Vorfällen zu befähigen: Die Menschen.

Durch Forschung, Bildung und unser Netzwerk bindet CYRENZH seine Partner in eine aktive Zusammenarbeit ein, um aufkommende Risiken für unser tägliches Leben zu antizipieren und sich darauf vorzubereiten.