Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Information and Cyber Security

Cybersicherheit ist die Grundlage für eine sichere digitale Welt. Im MSE-Profil Information and Cyber Security erwerben Sie die notwendigen Fähigkeiten, um die Digitalisierung sicher voranzutreiben.

Berufsbild

Die Sicherheit hat sich zu einem Bereich entwickelt, in dem sowohl ein breitgefächertes als auch ein tiefgründiges Wissen zahlreicher Fachrichtungen erforderlich ist, um Fortschritte zu erzielen. Als Absolventen des MSE-Profils Information and Cyber Security dürfen Sie damit rechnen, in einigen der wichtigsten sicherheitsrelevanten Bereichen einen Vorsprung zu haben. Dies qualifiziert Sie für mehrere anspruchsvolle Funktionen im Bereich der Sicherheit, einschliesslich Forschung und Entwicklung, Engineering, Betrieb und Management.

Profilinhalte

In Information and Cyber Security erwerben Sie Kenntnisse in folgenden Themen:

Durchführende Institute und Zentren

Bei der Anmeldung für den MSE wählen Sie ein Institut aus, an dem Sie Energy and Environment studieren. Die Institute legen die Inhalte des Profils jeweils individuell aus.

Institute of Computational Physics (ICP)

Institut für Energiesysteme und Fluid-Engineering (IEFE)

Institute of Materials and Process Engineering (IMPE)

Institut für Mechatronische Systeme (IMS)

Institut für Nachhaltige Entwicklung (INE)

Kompetenzen

In unserem Masterstudium erwerben Sie solide praktische Fähigkeiten, die für die Navigation in der Informations- und Cybersicherheits-Landschaft unerlässlich sind. Vom Aufbau solider Cybersicherheits-Grundkenntnisse bis hin zu praktischen Erfahrungen mit ethischen Hackerangriffen – Sie werden in der Entwicklung und dem Betrieb sicherer Systeme geschult. Mit Einblicken in die angewandte Forschung sind werden Sie Experten für Cybersicherheit, die gut darauf vorbereitet sind, die Herausforderungen der sich schnell entwickelnden digitalen Landschaft von heute zu meistern.

Empfohlene Module

Technische-wissenschaftliche Vertiefung (TSM):

Erweiterte theoretische Grundlagen (FTP):

Kontextmodule (CM)

Differenzierung zum Bachelor of Science

Während sich die meisten Studierenden im Bachelorstudiengang auf allgemeine Themen der Informatik konzentrieren, bietet Ihnen das Information and Cyber Security Profil eine Vertiefung in Cybersicherheit. Das Masterstudium kombiniert praktische Arbeiten in Form von studentischen Abschlussarbeiten mit soliden theoretischen Grundlagen durch Vorlesungen.

Weitere Informationen

Informationsveranstaltungen und Anmeldung

Infoabend Masterstudium

5.2.24: 18:00 bis 19:30 Uhr, Online-Veranstaltung

12.3.24: 17:30 bis 19:00 Uhr, Online-Veranstaltung

11.4.24: 18:00 bis 19:30 Uhr, Online-Veranstaltung

Anmeldung zum Studium

Anmeldungen für das Herbstsemester (mit Start im September) sind von Anfang Februar bis Ende April möglich, für das Frühlingssemester des nächsten Jahres (Start Februar) von Anfang August bis Ende Oktober.