Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Ausleihen - Bestellen

Erfahren Sie mehr über das Ausleihen, Bestellen, Abholen, Verlängern und Zurückgeben von Medien innerhalb des umfangreichen swisscovery-Netzwerks.

«Durch gut vernetzten Verbundbetrieb steht uns auch an kleineren Standorten das volle Serviceangebot zeitnah zur Verfügung».
Dr. Lukas Neutsch, Dozent

Registrieren und Anmelden

Bibliothekskundinnen und -kunden müssen ein SWITCH edu-ID Konto besitzen, um von den swisscovery-Dienstleistungen Gebrauch machen zu können. 

Bitte beachten Sie: 

Nach erfolgreicher Registrierung bei SLSP können Sie Ihr SWITCH edu-ID-Konto für alle SLSP-Bibliotheken verwenden.

Ausleihen

Eigene Medien

Der Grossteil des ZHAW-Bestandes ist frei zugänglich und mit Ausnahme des Präsenzbestandes ausleihbar.

Fremde Medien

Der SLSP Courier liefert Dokumente zwischen den teilnehmenden Bibliotheken normalerweise innerhalb von 48 Stunden. Pro Dokument beträgt die Gebühr CHF 6.00. Für ZHAW-Angehörige ist der SLSP Courier kostenlos, wenn die Lieferungen an eine der ZHAW Hochschulbibliotheken (Wädenswil, Winterthur oder Zürich) erfolgen.

Lieferungen an andere als die eigene Bibliothek sind auch ZHAW-Angehörigen möglich, kosten aber pro Bestellung CHF 6.00.

Ob eine Bibliothek am SLSP Courier teilnimmt, ist bei der Bestellung ersichtlich.

Elektronische Medien

Neben gedruckten Medien hat die Hochschulbibliothek auch eine Vielzahl an elektronischen Medien für Sie lizensiert. Bitte beachten Sie, dass Sie sich für die Benutzung von E-Medien ausserhalb des Campus via VPN mit dem Netzwerk der ZHAW verbinden müssen.

Abholen

Sobald Ihre bestellten Medien in der Abholbibliothek eingetroffen sind, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Einmalige Abholung durch Dritte
An allen Standorten der Hochschulbibliothek können Sie Ihre Medien durch Dritte abholen lassen.

Für eine einmalige Vollmacht:

 

Regelmässige Abholung durch Dritte
Als ZHAW-Mitarbeitende können Sie Ihre Medien regelmässig durch eine definierte Drittperson abholen lassen. Stellen Sie dazu die folgende Abholvollmacht aus. 

Verlängern

Die Dauer der Leihfrist kann je nach Dokumentenart und Bibliothek variieren.

Im Standardfall lautet die Angabe «28 Tage Leihfrist». Die Dokumente werden im Benutzungskonto bis zu 5 Mal automatisch verlängert, vorausgesetzt, sie wurden von keiner anderen Person reserviert.

Zurückgeben

Geben Sie Medien in der Bibliothek zurück, in der Sie sie abgeholt haben. Bewahren Sie den Ausleih-Zettel für die Rückgabe des Mediums auf.

Für die Rückgabe ausserhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich an Ihre Hochschulbibliothek (Winterthur, Zürich oder Wädenswil). Beachten Sie, dass durch zu spät zurückgegebene Medien Gebühren entstehen können. Mehr Informationen finden Sie im Reglement zur Nutzung der ZHAW Hochschulbibliothek.

FAQ und weitere Informationen