Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Nacht der Technik

Am 6. Juli 2018 öffnet die ZHAW School of Engineering ab 18:00 Uhr ihre Türen zur Nacht der Technik. Auf die Besucherinnen und Besucher wartet ein spannendes und interaktives Programm für alle Altersstufen.

Eine interaktive Ausstellung mit aktuellen Forschungsprojekten, ein Kinderlabor mit Experimentiershow für die Kleinsten, die ausgefallenen Frackmobile der Absolventinnen und Absolventen und jede Menge Musik: Das und noch viel mehr ist die Nacht der Technik. 

Die ZHAW School of Engineering öffnet für einen Abend ihre Türen, zeigt ihre Labors und Forschungseinrichtungen und ermöglicht so einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Der Eintritt ist frei.

Impressionen Nacht der Technik 2017

 

Programm

Es gibt wieder jede Menge zu erfahren, zu erleben, zu probieren und zu staunen an der Nacht der Technik. Gehen Sie auf Entdeckungsreise in der interaktiven Ausstellung, wagen Sie spannende Experimente und werfen Sie exklusive Blicke hinter die Kulissen unserer Bildungs- und Forschungsstätte!

Das Programm wird im Juni 2018 veröffentlicht.

Veranstalterin

Die School of Engineering setzt als eine der führenden technischen Hochschulen in der Schweiz auf zukunftsrelevante Themen. 13 Institute und Zentren garantieren qualitativ hochstehende Ausbildung, Forschung und Entwicklung mit Schwerpunkt in den Bereichen Energie, Mobilität, Information und Gesundheit.

Mehr Informationen zur ZHAW School of Engineering