Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Karriere nach dem Studium Elektrotechnik

Karrieremöglichkeiten

Als Elektroingenieurin oder Elektroingenieur sind Sie nicht nur in den Bereichen Elektronik, Digitaltechnik, Informations- und Kommunikationstechnik, Embedded Systems oder Energie- und Antriebstechnik gefragt: Bei fast allen technischen Produkten und Dienstleistungen spielt Elektrotechnik eine wesentliche Rolle. Durch ihre profunden Kenntnisse im Bereich der digitalen Technologien sind Sie zudem gut für künftige Herausforderungen im Rahmen der digitalen Transformation gerüstet.

Mit einem Bachelorabschluss in Elektrotechnik steht Ihnen eine Vielzahl interessanter Berufsmöglichkeiten offen:

  • Entwicklung und Umsetzung von Projekten in der modernen Informations- und Kommunikationstechnologie
  • Entwicklung und Projektierung von Produkten, Anlagen und Systemen
  • Inbetriebnahme, Betrieb und Wartung von Produkten, Anlagen und Systemen
  • Simulation und Realisierung von Schaltungen, Systemen und Prozessen
  • Projektleitung in Industrie und Wirtschaft
  • Design und Implementierung von vielfältiger Hard- und Software
  • Beratung und Schulung in Industrie und Wirtschaft

Absolventenporträt

«Die ganze Materie aus dem Studium begleitet mich tagtäglich und erleichtert mir das Verständnis für die Herausforderungen in der Produktentwicklung.»

Céline Mathis, Absolventin Elektrotechnik, Projektleiterin
Zum Absolventenportrait

«Im Studium ist es wie im Spitzensport: Es braucht vor allem eine gehörige Portion Selbstdisziplin, um erfolgreich zu sein.»

Sabina Hafner, Absolventin Elektrotechnik, Wissenschaftliche Assistentin an der ZHAW School of Engineering
Zum Absolventenportrait

«Ich habe Freude daran, etwas zu entwickeln, das dann auch tatsächlich funktioniert und in der Praxis eingesetzt werden kann. Nach meiner Elektronikerlehre kam darum gar nichts anderes in Frage als ein Studium der Elektrotechnik.»

Marcel Koller, Absolvent Elektrotechnik, R&D-Engineer Sensirion
Zum Absolventenportrait

Berufseinstieg und Lohn nach dem Studium

Die Hälfte der Absolventinnen und Absolventen eines Ingenieurstudiums fand nach dem Abschluss innerhalb von weniger als einem Monat den ersten Job, die meisten innerhalb eines Vierteljahres.

Der durchschnittliche Einstiegslohn für Ingenieurinnen und Ingenieure beträgt CHF 80'600. Allerdings gibt es Branchenunterschiede: Vor allem in der Energiebranche sind die Löhne deutlich höher. Auch die Absolventinnen und Absolventen der Studienrichtungen Maschinentechnik und Informatik können mit einem höheren Einstiegsgehalt rechnen. Stehen sie bereits einige Jahre im Berufsleben, beträgt das mittlere Jahressalär rund CHF 112'500. (Quelle: Saläre für Ingenieure und Architekten, Sonderbeilage Swiss Engineering).

Infotage und Anmeldeschluss

Infoveranstaltungen

  • 9. März 2019

Anmeldeschluss

  • Sie können sich jeweils bis zum 30. April für das Bachelorstudium anmelden.