Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Gleichstellung und Diversität

«Wir unterstützen Studierende sowie Mitarbeitende in Diversity-Themen und setzen uns für Gender Equality an der ZHAW ein. Mit unseren Massnahmen in der MINT-Nachwuchsförderung richten wir uns an Kinder, Jugendliche und Lehrpersonen.»

Dr. Marina de Queiroz Tavares, Dozentin und Diversity-Beauftragte ZHAW School of Engineering

Wir schätzen die Vielfalt unserer Studierenden wie Mitarbeitenden und fördern die Gleichstellung der Geschlechter.

Diversität ist eine Voraussetzung für Erfolg und Innovation in einer Organisation – davon sind wir überzeugt. Wir achten deshalb auf eine faire Behandlung unserer Studierenden und Mit­ar­bei­ten­den unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Herkunft, Religion oder sexueller Orientierung. 

Geschlechtergleichstellung

Wir setzen uns für eine Gleichbehandlung der Geschlechter und die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie ein. Als Mitglied bei Advance – Gender Equality in Business unterstützen wir Weiterbildungen für Frauen und verpflichten uns zu Chancen- und Lohngleichheit. Eines unserer Ziele ist ein ausgewogener Frauenanteil bei Dozierenden, wissenschaftlichen Mitarbeitenden sowie in Leitungspositionen. Mitarbeiterinnen profitieren von verschiedenen Mentoring-Programmen für Frauen. Darüber hinaus beteiligen wir uns am nationalen Netzwerk Swiss TecLadies und bieten im Rahmen der MINT Nachwuchsförderung Programme für technisch interessierte Mädchen an.

Herkunft und Sprache

Kulturelle Vielfalt sehen wir als Bereicherung. Unsere Belegschaft setzt sich aus Mitarbeitenden rund 50 verschiedener Nationen zusammen, die in der Forschung und Lehre sowie in Supportfunktionen und Stabstellen zusammenarbeiten.

Generationen

Die Arbeit in altersgemischten Teams, in denen jeder unterschiedliches Wissen und Erfahrungen einbringt, ist uns wichtig. Wir fördern Mitarbeitende unabhängig von ihrem Alter und bieten ihnen zahlreiche Möglichkeiten, sich weiterzubilden. Gute Arbeitsplatzbedingungen, flexible Arbeitszeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement sind auf die Bedürfnisse unterschiedlicher Generationen abgestimmt.

Barrierefreiheit

Wir setzen uns für eine Gleichstellung von Menschen mit Behinderung ein. Als hindernisfreie Hochschule bemühen wir uns Barrieren zu beseitigen, die den Zugang zu einem Studium oder einer beruflichen Tätigkeit erschweren.