Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Civil Engineering

Als Bauingenieurin oder Bauingenieur gestalten Sie die Zukunft. Die Bauwerke, die Sie planen und realisieren, prägen unsere Lebensräume.

Berufsbild

Der MSE in Civil Engineering stattet Sie mit den notwendigen Kompetenzen aus, um Führungspositionen in Ingenieursbüros, Bauunternehmen oder der Verwaltung zu übernehmen. Sie sind Experte in verschiedensten Disziplinen von Brückenbau, Tragwerksbau über Geotechnik einschliesslich Tunnel- und Dammbau, Eisenbahn- und Strassenbau, Fluss- und Wasserbau bis hin zur Instandhaltung bestehender Bauwerke, zu nachhaltigem und energieeffizienten Bauen und Naturgefahren.

Profilinhalte

Das Studienprofil Civil Engineering umfasst die folgenden Inhalte:

Details können Sie der Profilbeschreibung entnehmen.

Durchführende Institute und Zentren

Das Profil Civil Engineering können Sie am Institut für Mechanische Systeme (IMES) belegen.

Kompetenzen

Mit dem MSE Civil Engineering sind Sie in der Lage, sich mit den komplexen Fragestellungen aktueller und zukünftiger Herausforderungen im Bauingenieurwesen auseinanderzusetzen, anspruchsvolle Projekte zu managen und die Ergebnisse professionell zu vermitteln.

Empfohlene Module

Technische-wissenschaftliche Vertiefung (TSM):

Erweiterte theoretische Grundlagen (FTP):

Kontextmodule (CM)

 

Differenzierung zum Bachelor of Science

Im Masterstudiengang vertiefen Sie Ihre Fachkompetenzen und erweitern Ihre wissenschaftlichen Methoden- und Managementfähigkeiten. Daher sind Sie nach Abschluss des Masterstudiums in der Lage, grosse Planungsaufgaben und anspruchsvolle Projekte zu bewältigen und die Verantwortung für ganze Prozesse zu übernehmen.

Informationsveranstaltungen und Anmeldung

Informationsveranstaltungen

Anmeldung

Zur Anmeldung