Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Campusleben

Attraktiver Campus in Winterthur und Zürich

Studieren mitten in der Stadt: das grosse Plus der ZHAW School of Engineering. Der Campus grenzt sowohl in Winterthur als auch am Standort Zürich direkt an die Altstadt und ist nur wenige Minuten vom Bahnhof entfernt. Die ZHAW bietet ein umfangreiches Sportangebot und günstige Verpflegungsmöglichkeiten in der Mensa. Eine grosszügige Infrastruktur mit modernsten Geräten und Labors, Hotspots mit Wireless-LAN-Verbindung sowie eine umfangreiche Bibliothek stehen zur Verfügung.

Als Studierende profitieren Sie von einer grosszügigen Infrastruktur mit modernen Labors und der technischen Fachbibliothek. Der Verein SWOWI unterstützt Sie bei der Wohnungssuche in Campusnähe. Zusätzlich zum Winterthurer Nachtleben veranstaltet der Verein der Studierenden VSZHAW Partys und Events, wie beispielsweise die Pokerwoche.

Sport und Musik

Der Akademische Sportverband Zürich ASVZ betreut das Sportangebot der ZHAW. Als Mitglied können Sie ein vielfältiges Angebot von Team- und Individualsportarten in Winterthur, Zürich und Wädenswil nutzen. Für Musikinteressierte gibt es den ZHAW-Chor alpha-cappella.

Mensa

Täglich verpflegt die Mensa an der Technikumstrasse bis zu 800 Personen. Das preisgünstige Angebot besteht aus wechselnden Tages- , Vegi- und Pasta-Menüs. Zudem können Sie Ihr eigenes Menü aus einem Salat- und Selbstwahlbuffet zusammenstellen. Im Sommer lädt die Gartenterrasse zum Verweilen ein. Die Mensa ist während des Semesters jeweils Montags bis Freitags von 7.30 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Studierendenorganisation

Verein der Studierenden der ZHAW (VSZHAW)

Jeder Studierende wird mit dem Begleichen der Semestergebühren automatisch Mitglied des VSZHAW, dem Verein der Studierenden der ZHAW.

Der VSZHAW

  • vertritt die Studierenden-Interessen gegenüber Behörden, Schulleitung und auswärtigen Studierendenverbänden
  • veröffentlicht das Studierendenmagazin "brainstorm"
  • betreibt auf seiner Homepage Job- und Wohnungsbörse
  • organisiert Partys, Events oder Sportveranstaltungen.
  • Die Vertretung der ZHAW School of Engineering bringt departementsbezogene Ideen und Themen im Studierendenrat des VSZHAW ein.

ALUMNI ZHAW

Die Absolventinnen und Absolventen der ZHAW School of Engineering und der Vorgängerschulen sind in der ALUMNI ZHAW organisiert. Ab dem fünften Semester können Studierende im Rahmen von Fachvorträgen, Plausch-Events oder der Publikation "who is who" Kontakt mit spannenden Berufsleuten knüpfen. 

Rund 15'000 Absolventinnen und Absolventen der School of Engineering und ihrer Vorgängerschulen zählen zu unseren Alumni. Ein grosser Teil von ihnen ist im Verein ALUMNI ZHAW Engineering & Architecture organisiert.

Frackwoche und Frackumzug

Alljährlich feiern die Absolventinnen und Absolventen der ZHAW School of Engineering zum Abschluss der Studienzeit die sogenannte Frackwoche. Die Absolventen tragen dabei Frack und Bart, die Absolventinnen treten im aufwändigen Biedermeierkleid auf. Diese Tradition reicht bis ins Jahr 1925 zurück. Nach den letzten Prüfungen ziehen die Abschlussklassen schliesslich am Frackumzug mit selbstgebauten Vehikeln durch die Winterthurer Altstadt. Im Anschluss daran werden nach insgesamt 100 Tagen die Bärte an der Nacht der Technik abrasiert.

Smartphone App School of Engineering

Die offizielle App der ZHAW School of Engineering bietet Studierenden, Dozierenden, Mitarbeitenden und Besuchern mobilen Zugriff auf Informationen rund um Studium und Campus:

  • Persönlicher Stundenplan - Wo findet meine nächste Lektion statt?
  • Menüplan - Was tischt die Mensa auf?
  • Fahrplan - Wann geht mein nächster Zug/Bus?
  • Nützliche Kontakte - Wen kann ich kontaktieren?
  • Social Media - Wie kann ich mich vernetzen?
  • Feedback: app.engineering@zhaw.ch.

Die App wurde von zwei Master-Studierenden der ZHAW School of Engineering entwickelt. Sie können uns helfen, die App zu verbessern und uns mit Vorschlägen für neue Funktionalitäten unterstützen.