Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Social Power Projekt

Social Power ist ein gemeinsames Forschungsprojekt der SUPSI und der ZHAW in Kooperation mit AEM und Stadtwerk Winterthur. Es wurde eine innovative  Spiel-App für Smartphones und Tablets entwickelt und getestet. Dahinter steht die Absicht, Haushalte für Energiesparmassnahmen zu sensibilisieren. Der Forschungsansatz untersucht das Potenzial von Energie-Feedback und sozialen Interaktionen (z.B. gegenseitiger Austausch von Energiespar-Tipps), um mit verschiedenen Spielmechanismen (kooperativ oder kompetitiv) Haushalte zu einer langfristigen Verhaltensänderung im Bereich des nachhaltigen Energiekonsums zu bewegen.

 

 

Ziele:

  • Entwicklung der Spiel-App mit Energie-Feedback und Spiel-Mechanismen
  • Durchführung einer 3-monatigen Testphase mit 120 Haushalten, die versuchen, mittels der App spielerisch ihren Stromverbrauch zu reduzieren
  • Entwicklung einer offenen Social-Media-Plattform, um die soziale Interaktion zwischen den Teilnehmenden zu unterstützen
  • Evaluation der Effekte von Gamification und sozialer Interaktion auf die Verhaltensänderung und den Stromverbrauch