Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Infrastruktur

Für unsere Tätigkeit nutzen wir eine moderne Infrastruktur für alle Phasen der Produkt- und Prozessentwicklung. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie unsere Infrastruktur nutzen möchten.

Unsere Räume

Kreativraum
KreativBar
Das Grossraumbüro
Das Grossraumbüro
denkbar - der Arbeitsraum für Studierende
denkbar - der Arbeitsraum für Studierende
Der Pausenraum - Treffpunkt und Kaffeebar
Treffpunkt und Kaffeebar
Die Werkstatt von oben
Werkstatt

Laborwerkstatt und Maschinen

DMG Mori NTX 2000sz

Dreh-Fräs-Bearbeitungszentrum

  • 9-Achsen-Programmierung

Werkzeugspindel

  • Maximaldrehzahl: 12'000 U/min
  • Spindeldrehmoment: 120 Nm
  • Spindelleistung: 18.5 kW
  • B-Achsen Schwenkbereich: +/-120°

Werkzeugmagazin

  • Anzahl Werkzeuge: 76 Werkzeuge

Revolver

  • Anzahl Werkzeugplätze: 10

Haupt-und Gegenspindel

  • Maximaldrehzahl: 5'000 U/min
  • Spindeldrehmoment: 230 Nm
  • Spindelleistung: 22 kW
  • Stangendurchlass: Ø 65 mm

CNC-Fräszentrum Hermle C800U

  • 5-Achsen simultan
  • 87 Werkzeugstationen
  • x-Weg: 800 mm
  • y-Weg: 600 mm
  • z-Weg: 500 mm
  • Drehzahl: maximal 16000 U/min (10 kW)

CNC-Messmaschine Wenzel LH 87

Koordinaten-Messmaschine

  • x-Weg: 800 mm
  • y-Weg: 1000 mm
  • z-Weg: 700 mm
  • Messgenauigkeit: 2.5 µm + L/500

Selektives Laserschmelzen (SLM)

Maschinenlabor zum Selektiven Laserschmelzen

Am Zentrum für Produkt- und Prozessentwicklung (ZPP)arbeiten wir mit den SLM-Maschinen AM250 und AM400 von Renishaw. Es können Bauteile bis zur Maximalgrösse von 250x250x300 mm gefertigt werden. Wir verarbeiten folgende Werkstoffe mit einer Laserleistung von 50 bis 400W:

  • rostfreien Edelstahl (1.4404, 316L)
  • Werkzeugstahl (1.2709)
  • Titan (Ti6Al4V)
  • Alu (AlSi10Mg)
  • weitere Werkstoffe auf Anfrage


3D-Drucker Dimension Elite SST

  • Arbeitsraum: 203 x 203 x 305 mm
    Grössere Modelle werden geteilt und nach der Fertigung zusammengefügt.
  • Schichtauflösung: 0.17 oder 0.25 mm
  • Material: ABS+ (Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat)
  • Druckfarben: schwarz, stahlgrau, blau, rot, orange, gelb und naturweiss
  • Materialdatenblatt ABSplus (PDF 212,3 KB)

Zerspankraft-Messinstrumente

Diverse Dynamometer zur Messung der Zerspankräfte beim Drehen, Bohren, Fräsen etc.

Messmikroskop

Futuro MM

Video-Messmikroskop - mit Farbkamera (USB-Anschluss) für hochaufgelöste, lichtstarke und scharfe Bilder. Sehr gut geeignet für den Einsatz im Messraum, im Wareneingang und in der Fertigung. Präzisionsmesstisch mit Messschrauben-Aufnahme Ø 12 mm.

  • Makro-Zoom-Objektiv 0.7...4.5x
  • 5-fach Rasterung
  • Vergrösserung ~ 30x...200x (Standard)
  • Vorsatzlinsen 0,5x
  • Blickfeld ~18 mm (bei 1.0x)
  • Arbeitsabstand ~170 mm
  • Auflicht LED Ringlicht, schalt- /dimmbar
  • Durchlicht LED, schalt- /dimmbar
  • Stativ Grob- und Feinverstellung
  • Kreuzmesstisch 50 x 50 mm
  • Glasplatte Ø 90 mm
  • USB 2.0 Farbkamera 1600 x 1200 Pixel
  • Kalibrierscheibe 0,1 Teilung

Universalprüfstand

Auf dem Universalprüfstand können diverse Prüfungen verschiedener Komponenten der Antriebstechnik (Zahnräder, komplette Getriebe, Kupplungen / Bremsen) getestet werden. Die elektrisch verspannten Motoren können auf dem ca. 1.5 m x 3 m grossen Prüfstandtisch frei platziert und zu einem Leistungskreis verbunden werden.

  • Prüfmoment: 1 bis 150 Nm
  • Drehzahl: 10 bis 3000 min-1
  • Norm-Zahnradversuche für Achsabstände 40 mm, 60 mm, 91.5 mm
  • Wirkungsgradmessung durch zwei Drehmomentwellen
  • Analyse der Gehäusevibrationen und des Körperschalls durch triaxiale Schwingungsaufnehmer
  • Überwachung der Zahnflanken-, Lager- und Öl-Temperatur

Schmierung:    

  • Druckumlaufschmierung
  • Getrennte Schmierkreisläufe für Prüfling bzw. Verzahnung und Lagerung
  • Durchführbarkeit von Schmierstoffprüfungen
  • Öl-Temperaturen: 20 bis 150 °C

Steuerung:

  • Anwendungsspezifische Prüfprogramme
  • Automatische Abschaltung durch autonome Überwachung

Flyer Getriebeforschung (PDF 782,7 KB)

Sandstrahlanlage

  • SGT SA-80
  • Material: Glasperlen
  • Körnung: 90-150 my
  • Elektro-Stahlkorund Nr. 40

3D-Lab

Virtual Reality Wall (VR-Wall)

3D-Projektionswand

  • sechs Projektoren
  • platzsparende, geringe Bautiefe
  • kein Schattenwurf durch den Betrachtenden
  • Darstellungsfläche: Cinemascope-Format 5,30 m x 2,25 m
  • Abmasse total (B x H x T): 5,46 m x 2,98 m x 0,65 m
  • Auflösung: 3'840 x 1'600 Pixel, Pixelgrösse ca. 1,5 mm
  • 3D-Brillen

Anwendung

  • Präsentationen
  • realitätsnahe Darstellung von Maschinen, Anlagen oder Bauteilen
  • Nutzung der Rechenleistung (z.B. für Rendering)

3D-Scanner

3D Laser Scanner HandySCAN 700TM

  • Scanbereich: 275 x 250 mm
  • Grössenbereich der Teile: 0.1 - 4 m
  • Lichtquelle:  7 Laser-Fadenkreuze und eine Linie
  • Messrate: 480'000 Messungen/s
  • Auflösung: 0.05 mm
  • Genauigkeit: bis zu 0.03 mm
  • Genauigkeit und Auflösung sind für Messtechnik geeignet

3D Weisslichtscanner Go!SCAN 50TM

  • Scanbereich: 380 x 380 mm
  • Grössenbereich der Teile: 0.3 - 3 m
  • Lichtquelle:  Weisslicht (LED)
  • Messrate: 550'000 Messungen/s
  • Auflösung: 0.5 mm
  • Genauigkeit: bis zu 0.1 mm
  • Datenerfassung in Farbe
  • schnelles scannen

zSpace Holographic-Panel

3D-Touch-Panel für die 3D-Visualisation

WACOM-Tablets

Touch-Panel mit Stift-Eingabe für Retusche / 3D-Modelling

Software

CATIA V5 / V6 -Suite

Cax-Suite von Dassault Systems (DS)

3D-VIA-Composer

3D-Dokumentationstool von Dassault Systems

Solidworks

Cax-Suite von Dassault Systems

ANSYS

Berechnungs- und Simulations-Software

MATLAB

Berechnungs-Software

VREDpro

Visualisations-Software von Autodesk

Geomagic Studio

Scan- und Reengineerings-Software

AutoFab

3D-Printing-Software zur Aufbereitung der Schichtdaten

CADENAS

Normteile-Software

Adobe CS6

Photo-Suite

Wintool

Werkzeugdatenbank für CAM-Systeme

Tosca

Effiziente Optimierung basierend auf FEA- und CFD-Simulationen