Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Relax: Drucksteamer der neuesten Generation

Im Projekt Relax wurde ein Drucksteamer der neuesten Generation entwickelt. Zu den Neuerungen gehören insbesondere die Bedienung via OLED-Touchscreen sowie der Null-Watt-Standby.

Im Rahmen des Projekts Relax wurden neue Lösungen für ein bereits von der Kuhn Rikon AG erarbeitetes Funktionsmuster eines Drucksteamers entwickelt. Die Basis dazu bildete eine Schwachstellenanalyse des bestehenden Steamers in Bezug auf Herstellungskosten, Funktion, Bedienung, Sicherheit, Normenkompatibilität, Zuverlässigkeit und Lebensdauer. Insbesondere mussten die mechanische Stabilität erhöht und die Herstellkosten, der Wasserverbrauch und der elektrische Standby-Verbrauch reduziert werden.

Entstanden ist ein komplett überarbeitetes Gerät mit zahlreichen innovativen Lösungen, wie beispielsweise Null-Watt Standby, OLED Display, neuem Heizsystem, neuer Kondensationseinheit und stabilerer Scharniere. Gleichzeitig gelang es, die Herstellungskosten zu reduzieren.

Projektdetails

Mitfinanziert durch die KTI

Relax in den Medien:

Relax wurde in einem Artikel des KMU-Magazins (PDF, 1.4 MB) (PDF 1,4 MB) als Beispiel für Innovation durch Kooperation vorgestellt

Link zu unserem Projektpartner: