Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

News und Veranstaltungen der Forschungsgruppe Grün und Gesundheit

Internationaler Tag des Waldes

Der Tag des Waldes findet am 21. März 2024 statt.

Der Internationale Tag des Waldes soll auf die Bedeutung des Waldes für das Ökosystem, das Klima und die menschliche Gesundheit aufmerksam machen und zu einem bewussten Umgang mit diesen Ressourcen aufrufen. Es ist ein jährlich wiederkehrender Gedenktag, der weltweit begangen wird.

Lernen Sie die Zusammenhänge von Wald und Gesundheit in dem CAS Wald, Landschaft und Gesundheit kennen. Erfahren Sie mehr über Waldbaden, Waldachtsamkeit, Waldtherapie, Naturcoaching, Landschaftstherapie.

Internationaler Tag der Gartentherapie

Feiern Sie am 18. Mai 2024 den International Day of Horticultural Therapy und kommen Sie in Kontakt mit der Natur - pflanzen Sie Blumen, Gemüse, Kräuter und geniessen Sie die grossartige Natur im Garten!

Lernen Sie die Zusammenhänge von Garten und Gesundheit in dem CAS Gartentherapie kennen. Erfahren Sie mehr über die Wirkungen des Gärtnerns und wie der Garten zum Wohl der Menschen eingesetzt werden kann.

Symposium «Gartentherapie ‒ kurativ und kreativ»

Die ZHAW lädt am 11. November 2023 zum Symposium «Gartentherapie ‒ kurativ und kreativ» nach Wädenswil ein. Es richtet sich an jene, die den CAS Gartentherapie und den CAS Therapiegärten absolviert haben sowie an alle Interessierten aus der Gartentherapie.

Zeit:                11. November 2023, 14.00 bis 17.45 Uhr

Ort:                 ZHAW Wädenswil, Campus Reidbach, Gebäude RS Obere Shedhalle, Raum RS 05


Anmeldungen für dieses kostenlose Symposium bis 29.10.2023 an martina.foehn@zhaw.ch.

Programm:

14.00 Uhr     Begrüssung, Martina Föhn
14.15 Uhr     Naturkräfte als Gesundheitsquelle, Tomáš Hraško
15.15 Uhr     Der gestalterische Prozess in der Psychotherapie in Bezug auf das Bild, Serena Pavlovic
16.00 Uhr     Pause
16.15 Uhr     Gehölze zur Selbstregulierung im Permakultur-System, Maria Rösinger
17.00 Uhr     "Alles im grünen Bereich" - ein Gartenprojekt mit Rheumabetroffenen, Lucia Illi-Gisler
17.45 Uhr      Apéro

Waldbesuche sind gut für die Gesundheit

Wie gesund der Aufenthalt im Wald ist, erfahren Sie im aktuellen Webdossier und im Video des Bundesamtes für Umwelt. Die ZHAW in Wädenswil hat einen CAS-Lehrgang über Wald, Landschaft und Gesundheit entwickelt, in dem es um Waldbaden, Waldtherapie, Natur-Coaching und Waldachtsamkeit geht. In diversen Forschungsarbeiten zu Wald und Landschaften werden Wirkungen und Methoden untersucht.

Spiel ohne Grenzen - mach mit!

Am 15. September 2023 findet die Kick-Off-Veranstaltung statt, eine Exkursion zu inspirierenden Projekten zum Thema Zukunftsgrün in Siedlungen!

Nach dem Motto von „Spiel ohne Grenzen“ findet im Rahmen des Projektes „Zukunftsgrün" ein kreativ-spielerisch-motivierter Wettbewerb statt. Gemeinsam werden Wege und Umsetzungen im Bodenseeraum studiert, Ziele und Maßnahmen reflektiert, Fortschritte gemessen und visualisiert, um die Gemeinden und Städte grüner, gesünder und biodiverser zu machen.

Folgt uns gerne auf Instagram @zukunftsgruen_spiel, mehr Infos auch auf unserer Website (FAQ) oder bei winkler@pulswerk.at.

Erkenntnisse über Natur und Gesundheit

Veranstaltungen - Weiterbildung

Schlossgarten Riggisberg – eine Institution für Menschen mit psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigungen, Besichtigung des Heims und der Gärtnerei

Datum: 23. Juni 2023, 14.00 bis 16.00 Uhr

Referent: Daniel Keller, Leiter Kräuterwerk

Treffpunkt: Schlossgarten Riggisberg, Schlossweg 5, 3132 Riggisberg

Kosten: freiwillige Spende

Anmeldung bis 16. Juni an martina.foehn@zhaw.ch

Resilienz – von den Strategien der Bäume zu Ihren eigenen Strategien

Wald als Metapher, Wie verankern wir das Erlebte im Wald?

Datum: 19. August 2023, Uhrzeit 14.00 bis 17.30 Uhr

Referentin: Karin Hilfiker, Forstingenieurin ETH, www.waldcoaching.ch

Treffpunkt: Zürich, Tram-Endhaltestelle Zoo (Tram Nr. 6)

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung, gute Schuhe

Kosten: freiwillige Spende

Anmeldung bis 11. August an martina.foehn@zhaw.ch

Tag des Offenen Therapiegartens

Besuchen Sie am Samstag, den 17. Juni 2023 das Wohnheim Sonnenrain und lassen Sie sich am Tag der Offenen Tür überaschen. Viele Attraktionen warten im neu eröffneten Therapiegarten(PDF 2,2 MB).

Bau eines Totholzzauns für den Gemeinschaftsgarten der Siedlung Reitmen

Am 1. April 2023 erstellten die Bewohner und Bewohnerinnen der Siedlung Reitmen in Schlieren gemeinsam mit Mitarbeitenden der Forschungsgruppe Grün & Gesundheit einen Totholzzaun(PDF 1,8 MB) in ihrem Quartier. Ebenso entstand im Schachenfeld ein Totholzzaun als Einfriedung(PDF 2,5 MB).