Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Institut für Chemie und Biotechnologie

Wir forschen und lehren, beginnend bei Molekülen über Organismen bis hin zu nachhaltigen Produktionsprozessen.

Das Institut für Chemie und Biotechnologie (ICBT) der ZHAW betreibt angewandte Forschung zu brandaktuellen Themen rund um Gesundheit, Chemie, Biotechnologie und Umwelt. In drei Bachelorstudiengängen und zwei Mastervertiefungen bilden wir aktuell über 400 junge Menschen für den Wachstumsmarkt Life Sciences aus.

Als ICBT nutzen wir unser Wissen aus den Fachrichtungen Chemie, Biotechnologie sowie Biomedizin für angewandte Forschungsprojekte wie den 3D-Druck von lebendem Gewebe und die Entwicklung von biopharmazeutischen Medikamenten. 180 Dozierende, Forschende und Wissenschaftliche Mitarbeitende generieren für das ICBT 50 Prozent des Umsatzes mit angewandter Forschung und Entwicklung mit starker internationaler Ausrichtung.

«Zu den drängendsten Herausforderungen unserer Zeit gehören der Klimawandel, die Rohstoffknappheit und eine gute Gesundheitsversorgung. An der Schnittstelle von Chemie, Biologie und Technik entstehen derzeit vielversprechende Lösungsansätze. Unser Institut forscht und lehrt genau an dieser Schnittstelle. Das macht uns national einzigartig.» 
Prof. Dr. Christian Hinderling, Institutsleiter

Studium I Forschung I Organigramm(PDF 96,6 KB) I who is who(PDF 2,1 MB)Beirat

Alle News  I  Alle Veranstaltungen  I  Folgen Sie uns auf LinkedIn 

Studium und Weiterbildung

Bachelor of Science (BSc) in Biomedizinische Labordiagnostik

Ein schweizweit einzigartiger Studiengang. An der Schnittstelle von Biomedizin, Laboranalytik, neuen digitalen Möglichkeiten und dem Patientenwohl entspricht er den wachsenden Anforderungen an Diagnostik und Therapie. Der Bachelorabschluss befähigt Sie zur Ausübung des Berufes Biomedizinische Labordiagnostik. Mit Berufserfahrung und entsprechender Weiterbildung übernehmen Sie danach Aufgaben im Management, in der Bildung sowie in der Forschung. Weiterführende Ausbildungsmöglichkeiten sind zum Beispiel ein Masterstudium im In- oder Ausland.

Detailinformationen zum Bachelorstudiengang Biomedizinische Labordiagnostik

Bachelor of Science (BSc) in Biotechnologie

Das Bachelorstudium Biotechnologie kombiniert biologische, medizinische und technische Wissenschaften. Sie lernen Erkenntnisse aus der Biologie und Biochemie zu nutzen und mit Hilfe technischer Verfahren neue Stoffe für industrielle Produkte oder Medikamente herzustellen und diese zu analysieren. Als Biotechnologin oder Biotechnologe arbeiten Sie in verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel im Bereich der Lebensmittel, Waschmittel oder im Gesundheitsbereich. 

Detailinformationen zum Bachelorstudiengang Biotechnologie

Bachelor of Science (BSc) in Chemie

Der Bachelorstudiengang in Chemie ist berufsbefähigend und vermittelt Ihnen eine breite theoretische und praktische Ausbildung in Chemie, Biowissenschaften und Chemie-Ingenieurtechnik mit Mathematik und Physik als Grundlage. Als Chemikerin und Chemiker befassen Sie sich mit dem Aufbau, den Eigenschaften und der Umwandlung von Stoffen. Sie entwickeln, synthetisieren und analysieren verschiedenste Substanzen und berücksichtigen dabei Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Umweltschutz.

Detailinformationen zum Bachelorstudiengang Chemie

Master of Science (MSc) in Life Sciences - Vertiefung Chemistry for the Life Sciences

In den Life Sciences sind Kompetenzen aus Chemie, Biochemie, Bioanalytik, grüner Chemie, Materialwissenschaften und Nanotechnologie gefragt. Master dieser Vertiefung decken diesen Bereich ab und sind in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, aber auch in Unternehmen der Lebensmittelindustrie und Biotechnologie begehrt.

Detailinformationen zum Master of Life Sciences mit Vertiefung Chemistry for the Life Sciences

Master of Science (MSc) in Life Sciences - Vertiefung Pharmaceutical Biotechnology

Viele Medikamente basieren heute auf Wirkstoffen, die in komplexen biotechnologischen Prozessen entwickelt und kommerziell hergestellt werden. Master dieser Vertiefung sind in den wachsenden nationalen und internationalen Märkten gefragt. Dazu zählen z.B. Antikörper- und Vakzinproduktion, Entwicklung von Gen- und Zelltherapeutika und medizinische Diagnostik.

Detailinformationen zum Master of Life Sciences mit Vertiefung Pharmaceutical Biotechnology

Weiterbildung

Mit dem «CAS the Science and Art of Coffee» und dem «CAS Coffee Excellence» entstanden einzigartige Studienprogramme für Kaffee-Spezialist:innen. Auf Anfrage entwickeln das ICBT ausserdem massgeschneiderte Weiterbildungen für Unternehmen. Schulungen finden entweder an der ZHAW in Wädenswil oder beim Kunden selbst statt.

Forschung, Entwicklung und Dienstleistung

Mit unserer naturwissenschaftlichen Forschung orientieren wir uns als Institut für Chemie und Biotechnologie (ICBT) am Markt. Dabei setzen unsere rund 30 Fachgruppen in ihrer Arbeit den Fokus auf die Bereiche «Sustainable Solutions», «Pharma Innovation», «Detection and Diagnostics» sowie «Smart Materials».

Durch unsere langjährige Expertise in der Chemie- und Biotechnologie-Forschung bringen wir für unsere Partner Produkte und Verfahren voran, die das Potential haben, sich schnell am Markt zu etablieren.

Im Rahmen zeitlich begrenzter Semester-, Bachelor- und Masterarbeiten bearbeiten unsere Studierenden aus den Studiengängen Chemie, Biotechnologie und biomedizinische Labordiagnostik Ihre Fragestellung aus der Praxis. Dank der professionellen Betreuung durch unsere Dozierenden mit Expertenwissen und umfassender Erfahrung sind die Ergebnisse aussagekräftig und umsetzbar. 

Die Versuchs- und Produktionsanlagen des ICBT sind auf dem neuesten Stand der Technik. Als Unternehmen können Sie diese nutzen, indem Sie einzelne Dienstleistungen beim Institut in Auftrag geben.

Schwerpunkt Sustainable Solutions

Wir gestalten und optimieren biotechnologische, biokatalyti­sche und chemische Produktionsprozesse, Anlagen und Verfahren in folgenden Fachgruppen:

Weitere Informationen zum Schwerpunkt Sustainable Solutions

Schwerpunkt Smart Materials

Wir kreieren nanostruk­turierte und funktionelle Materialien mit spezifischen Eigenschaften, die in verschie­denen Bereichen der Life Sciences zur Anwendung kommen in folgenden Fachgruppen:

Weitere Informationen zum Schwerpunkt Smart Materials

Schwerpunkt Pharma Innovation

Wir erforschen und entwickeln innovative Therapeutika und suchen neue Wege zur Herstellung von Gewebemodellen für Testung, Diagnostik und Therapie in folgenden Fachgruppen:

Weitere Informationen zum Schwerpunkt Pharma Innovation

Schwerpunkt Detection and Diagnostics

Wir wenden instrumentell-analytische und bioanalytische Methoden und Technologien an für den Nachweis von Stoffen und eine sichere und effiziente Labordiagnostik in folgenden Fachgruppen:

Weitere Informationen zum Schwerpunkt Detection and Diagnostics