Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Vorbereitung auf das Bachelorstudium

Sie haben den Willen sich für's Studium im allgemeinen und in Naturwissenschaften fit zu machen? Wir haben die passenden Unterstützungsangebote.

Das Bachelorstudium an der ZHAW in Wädenswil setzt Kenntnisse auf dem Niveau der naturwissenschaftlichen Berufsmaturität voraus. Je nach gewähltem Studiengang benötigen Sie Grundlagenwissen in Mathematik, Physik, Chemie und Biologie.

Falls Ihre Kenntnisse nicht auf dem erforderten Stand sind, empfehlen wir Ihnen, vorgängig Ihre Wissenslücken zu schliessen. Sie werden während des Semesters keine Gelegenheit haben, den Lernstoff nachzuholen.

Wissenslücken schliessen

Unterstützungsangebote Naturwissenschaften

Sie interessieren sich für das Bachelorstudium in Biotechnologie, Chemie, Lebensmitteltechnologie, Umweltingenieurewesen oder Facility Management. Aber Mathematik bereitet Ihnen mehr Kopfweh als Freude? Physik ist nicht so richtig Ihr Ding und Chemie zwar bunt aber kompliziert?

Wir helfen Ihnen, sich die nötigen Grundlagen anzueignen.

Fremdsprache Englisch

Bei Kursbeginn wird das Niveau der Studierenden überprüft. Die Einstufung erfolgt anhand der Prüfungsergebnisse. Die angebotenen Kurse beginnen auf dem Niveau B1 und B2 in drei verschiedenen Stufen (Intermediate, Upper-intermediate and Advanced).

Mit dem Besuch unseres Bridge Kurses frischen Sie Ihr Basiswissen in Englischer Grammatik auf.

Organisatorische Vorbereitung

Taschenrechner

Für den Mathematikunterricht und mehrere weitere Kurse werden Sie einen Taschenrechner benötigen.

Für Prüfungen ist ausschliesslich der TI-30 zugelassen. Es gibt diverse Varianten des TI-30. Nicht zugelassen ist der TI-30X Pro Mathprint und der TI-30X Pro MultiViewTM; alle anderen Varianten des TI-30 sind zugelassen.

Versicherungen, Adressänderung

Das müssen Sie bald erledigen!