Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Lebensmittel studieren: Innovation im Fokus

Unsere Lehrangebote auf Stufe Bachelor und Master bereiten Studierende auf spannende Berufe in der Lebensmittelbranche vor.

Auf Instagram geben wir Einblick ins Studium. Folgen Sie uns auf zhaw.lebensmittel

Bachelor of Science (BSc) in Lebensmitteltechnologie

Sie interessieren sich für Lebensmittel, Ernährung und Getränke? Sie haben einen praktischen Hintergrund, wie eine Ausbildung zum Koch, kommen aus einem anderen lebensmittelnahen Bereich oder haben gerade die Matura hinter sich?

Dann sind Sie bei uns herzlich willkommen!

Das Bachelorstudium Lebensmitteltechnologie vereint Technologie und Naturwissenschaften – von Betriebs- und Verfahrenstechnik über Chemie und Mikrobiologie bis zur Ernährung. Im Fokus steht die Herstellung von Lebensmitteln und Getränken sowie das Management von Prozessen und Organisationen.

Mit den drei Vertiefungen «Food Management & Sustainability», «Food Processing & Automation» und «Food Safety & Quality» werden die verschiedenen Interessen und Neigungen der Studierenden abgedeckt. Mit dem Minor «Consumer Science & Nutrition» und weiteren Wahlmodulen können Sie zusätzliche Kompetenzen erlangen.

Studieren Sie Vollzeit in 3 Jahren oder Teilzeit in 4 Jahren (in der Regel mit 3 Studientagen pro Woche).

«Ohne genussvolle, gesunde, sichere und nachhaltige Lebensmittel keine Zukunft. Sichern Sie unsere und Ihre Zukunft mit einem Bachelorstudium in Lebensmitteltechnologie.»

Dr. Anja Schnyder, Studiengangleiterin

Master of Science (MSc) in Life Sciences

Veränderungen in Konsumverhalten und Gesellschaft rufen stets auch neue Lösungen im Lebensmittelbereich hervor. Laufend werden Rohstoffe entdeckt und Verarbeitungs-Technologien neu oder weiter entwickelt. In diesem komplexen und dynamischen Kontext analysieren Sie Lebensmittelsysteme – von den Rohwaren über die Verarbeitungsstufen bis zur erfolgreichen Lancierung konsumfertiger Endprodukte.

Im Englisch sprachigen Master of Sciences studieren Sie an vorderster Front der Wissenschaft und am Puls der Gesellschaft.

Dieser konsekutive Masterstudiengang ist ein Kooperationsangebot von vier Schweizer Fachhochschulen, welcher es ermöglicht, im gemeinsamen Unterricht mit Studierenden anderer Hochschulen und Vertiefungen ein wertvolles Netzwerk aufzubauen. Die fachliche Vertiefung «Food and Beverage Innovation» fördert in vier Pflichtmodulen und einem Wahlmodul gezielt Kompetenzen der strategischen und operativen Innovationssteuerung, Consumer Science, Produktions- und Logistikplanung, Produkt- und Prozessdesign, und vermittelt aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse der internationalen Ernährungspolitik.

Die Master Thesis als Kernstück des Masterstudiums wird in einer Forschungsgruppe in Wädenswil oder extern in einer Firma durchgeführt und vertieft die Fähigkeit des Projektmanagements und des wissenschaftlichen Arbeitens.

Dr. Sandra Burri
«Freude am Studieren und Lust auf mehr bringen Sie weiter; mit dem Master unserer Vertiefung «Food and Beverage Innovation» können Sie Ihre Kompetenzen ausbauen und vertiefen.»

Dr. Sandra Burri, Studiengangleiterin