Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Forschungsbereich Biologische Landwirtschaft

Der Forschungsbereich Biologische Landwirtschaft entwickelt Strategien für eine nachhaltige Nutzung des Bodens und Methoden zur Verbesserung der Pflanzengesundheit. Das Ziel ist die Produktion gesunder Nahrungsmittel mit Hilfe innovativer Anbausysteme und umweltschonenden Lösungen für Pflanzenschutzprobleme. Mit molekularbiologischen Techniken lassen sich Gefährdungen frühzeitig erkennen, verstehen und bekämpfen.

Forschungsgruppen

Bodenökologie
Angewandte Forschung und praxistaugliche Lösungen für eine nachhaltige Nutzung und den Schutz der Ressource Boden, mit dem Ziel, die Bodenfruchtbarkeit langfristig zu erhalten.

Hortikultur
Fragestellungen rund um die biologische Produktion von Gemüse, Früchten, Wein und Zierpflanzen mit Fokus auf innovative und resiliente Systeme, z. B. Agroforst.

Phytomedizin
Umweltschonende Lösungen für Pflanzenschutzprobleme in der Landwirtschaft, im Gartenbau sowie bei Zierpflanzen und Stadtgrün.

Umweltgenomik und Systembiologie
Erforschung der Lebensprozesse auf molekularer Ebene: Charakterisierung und Diagnostik von Organismen sowie Untersuchung der Biodiversität durch genetische Analysen.