Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Nachwuchsförderung am Departement Life Sciences und Facility Management

Die Zahl der Studierenden an der ZHAW Life Sciences und Facility Management wächst stetig. Dennoch reicht das Angebot an Ingenieurinnen und Ingenieuren auf dem Markt nicht aus, um den Bedarf an qualifizierten Fachkräften zu decken. Vor allem Frauen sind in technischen Berufen Mangelware. Wir wollen daher schon früh das Interesse von Schülerinnen und Schülern an Technik und Naturwissenschaften wecken und fördern. Dabei setzen wir auf anschauliche, altersgerechte Angebote, die sich teils speziell an Mädchen richten.

explorLABOR

Das explorLABOR lässt Schulklassen experimentieren und in die Welt der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) eintauchen. Dabei werden individuelle Wünsche und das Vorwissen Ihrer Klasse berücksichtigt. Je nach Absprache bieten wir, abgestimmt auf das Vorwissen, passende Theorieblöcke und Skripte an.

Das Angebot richtet sich an Klassen der Sekundarstufe II, einzelne Kurse auch an Sekundarstufe I. Die Kosten betragen zwischen CHF 150 und CHF 300 pro Kurs.

Nachhaltigkeit aktiv

In den Lehr- und Forschungsgärten der ZHAW Wädenswil wird Nachhaltigkeit mit innovativen Kommunikationsmethoden erlebbar gemacht. Entdecken Sie mit Ihrer Klasse das vielfältige Exkursionsangebot. Eine geführte Exkursion dauert 2 Stunden, wird von Studierenden der ZHAW geleitet und kostet CHF 200.-. Die Exkursionen sind für die Stufe Primarschule, Sekundarschule oder Gymnasium konzipiert.

Ob im Erdreich, im Gräserland, der Ausstellung #misläbe oder der digitalen Schnitzeljagd Zombie – Attacke im Grüental – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Science Week

Experimentieren, forschen, staunen und die Welt der Naturwissenschaften live erleben!

Wie können Schülerinnen und Schüler das theoretische Wissen in die Praxis umsetzen? Wo gibt es Gelegenheit konkrete Projekte im Labor selbst zu bearbeiten? Alljährlich im August nehmen an der ZHAW Science Week wissbegierige, helle Köpfe zwischen 12 und 15 Jahren teil, die sich für die Welt der Naturwissenschaften interessieren.

Tipp

Spannend und kindgerecht (ab 8 Jahre) entdecken Alina und Conrad die Welt der Mikroorganismen. Geschrieben von ehemaligen Mitarbeitenden der ZHAW.