Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

MAS Corporate Finance

Erhalten Sie einen umfassenden Überblick über sämtliche relevante Aspekte der finanziellen Führung von Unternehmen. Sind Sie im Finanzbereich eines Industrie- oder Dienstleistungsunternehmens tätig? Arbeiten Sie im Firmenkundengeschäft einer Bank oder im Financial Advisory Team einer Beratungsgesellschaft? Wollen Sie sich beruflich weiterentwickeln? Dann bietet Ihnen dieser Lehrgang die Möglichkeit, die für Ihre eigene Entwicklung nötigen Fähigkeiten anzueignen und gleichzeitig jene Ihrer Stakeholder besser zu verstehen.

Als schweizweit erster MAS Lehrgang mit Fokus sowohl auf Corporate Finance als auch auf Corporate Banking wurde dieser MAS vor mehreren Jahren erfolgreich lanciert. Durch die neue modulare Struktur erhalten Sie nun einen noch tieferen Einblick in die für Ihre berufliche Laufbahn relevanten Themengebiete.

Auf einen Blick

Abschluss: Master of Advanced Studies ZFH in Corporate Finance (60 ECTS)

Start: laufend

Dauer: 4 Semester

Kosten: CHF 29'500.00

Bemerkung zu den Kosten: 


Die Kosten verstehen sich als Paket-Preis bei direkter Anmeldung zum Masterprogramm.

Bei sequenzieller Anmeldung zu einzelnen CAS orientieren sich die Kosten an den jeweiligen CAS. Für die Betreuung der Master-Thesis werden CHF 3‘300 in Rechnung gestellt.

Im Preis inbegriffen sind die Kursunterlagen, die vorgeschriebene Literatur und die Prüfungsgebühren. Die Kosten für die Anreise an den Veranstaltungsort sowie allfällige Übernachtungen sind von den teilnehmenden Personen selbst zu tragen.
Die gesamten Kursgebühren werden ca. 30 Tage vor Beginn des Lehrgangs in Rechnung gestellt.

Die Studiengebühren werden anteilsmässig im Rahmen der besuchten CAS sowie beim Start der Mastarbeit in Rechnung gestellt.

Durchführungsort: 


Pädagogische Hochschule Zürich

Unterrichtssprache: Deutsch
Das Unterrichtsmaterial ist teilweise in englischer Sprache.

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der MAS richtet sich an Personen, die eine anspruchsvolle Fach- oder Führungsfunktion innerhalb des Finanzbereichs von Unternehmen unterschiedlicher Branchen ausüben oder über das Potenzial verfügen, eine solche Position in absehbarer Zeit zu übernehmen. Weiter zielt der Studiengang auf qualifizierte Fachkräfte aus der Finanzbranche ab, deren beruflicher Schwerpunkt im Bereich Corporate Banking liegt, sowie auf sonstige "High Potentials", die mittels Erwerb fundierter Kenntnisse in Corporate Finance und Corporate Banking ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten klar verbessern können.

Ziele

Der MAS befähigt die Teilnehmenden, komplexe berufliche Aufgaben in den Bereichen finanzielle Unternehmensführung, Unternehmensfinanzierung, Finanzmanagement von Industrie- und Dienstleitungsunternehmen oder alternativ in Corporate- oder Investment-Banking-Abteilungen von Banken wahrzunehmen.
Im Fokus steht die Vermittlung von

  • Vertieften Kenntnissen in allen Bereichen der finanziellen Unternehmensführung.
  • Verständnis über die Wichtigkeit der ganzheitlichen Betrachtung der in die finanzielle Unternehmensführung involvierten Stakeholder.
  • Fähigkeit zum vernetzten und bereichsübergreifenden Denken.
  • Ausgeprägte Fähigkeiten im Lösen komplexer Finanzierungsprobleme.
  • Analyse- und Methodenkompetenz zur Bewertung und Strukturierung komplexer Unternehmenstransaktionen wie bspw. M&A Transaktionen und Projektfinanzierungen.
Aufbau MAS

Inhalt

Der MAS ist modular aufgebaut. Er setzt sich aus drei CAS sowie der Master-Thesis zusammen. Studierende besuchen den Pflicht CAS und mindestens einen CAS aus dem Wahlpflichtbereich A. Sie können zudem maximal einen CAS aus dem Wahlpflichtbereich B (teilweise mit Besuch des Ergänzungsmoduls Corporate Finance) wählen. Die Reihenfolge der zu besuchenden CAS kann flexibel gestaltet werden.

Pflicht CAS:

CAS Corporate Finance and Mergers & Acquisitions

Wahlpflichtbereich A (Wahl von mindestens einem CAS):

CAS Corporate Banking
CAS Accounting & Controlling

Wahlpflichtbereich B (Wahl von maximal einem CAS):

CAS Immobilien: Bewertung & Marketing
CAS Financial Bank Management*
CAS Payroll Expert*
CAS Finance*
CAS Financial Business Innovation*
CAS Business Analysis and Methods*
CAS Kompetenzorientiertes Projektmanagement*

*Plus Besuch des Ergänzungsmoduls Corporate Finance.

Die Integration und praktische Anwendung des Fachausbildungswissens erfolgt über kleinere Arbeiten im Rahmen der Fachblöcke sowie beim Erarbeiten der Masterarbeit.

Methodik

Der MAS zeichnet sich durch methodische Vielfalt aus. Neben Lehrgesprächen, Referaten, Übungen, und der Arbeit an Fallbeispielen aus der Praxis wird grosser Wert auf die kontinuierliche Auseinandersetzung mit den Kernfragen der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung und dem damit verbundenen Rollenverständnis gelegt.

Unterricht

Vorlesungen / Präsenzlektionen in der Regel jeweils Freitag 13:45 - 18:00 Uhr und Samstag 08:15 - 12:30 Uhr. Vereinzelt finden Blockveranstaltungen an einzelnen Wochentagen statt.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Die Zulassung setzt einen

  • Hochschulabschluss (Fachhochschule bzw. Vorläuferschule, staatlich anerkannte Universität oder technische Hochschule)
  • sowie mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung voraus.

Personen, die über keine der genannten Vorbildungen verfügen, jedoch ausreichend Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen vorzuweisen haben, können "sur dossier" zugelassen werden.

Anmeldeinformationen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
laufend Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads