Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Master in Business Administration – Major Marketing

Bild Dr. Liane Nagengast

«Das Masterstudium bereitet Sie optimal auf eine Karriere im Marketing und General Management vor. Der hohe Praxisbezug unseres Studiums schafft eine nachhaltige Grundlage für die Anwendung des erworbenen Wissens.»

Dr. Liane Nagengast, Studiengangleiterin

Die Ansprüche der Wirtschaft steigen kontinuierlich. Unser Masterstudiengang in Business Administration mit der Vertiefung Marketing bereitet Sie gezielt auf diese Herausforderungen vor und ebnet Ihnen den Weg zu anspruchsvollen Management- und Führungsaufgaben im Bereich Marketing bzw. General Management.

Lernen Sie, wie man innovative Strategien entwickelt und erfolgreich umsetzt, die Wettbewerbsfähigkeit von Produkten und Dienstleistungen sicher stellt und effektiv kommuniziert in einer zunehmend digitalisierten Welt.

Auf einen Blick

Abschluss: Master of Science (MSc) in Business Administration with a Specialization in Marketing
Arbeitsaufwand: 90 ECTS-Credits (entspricht rund 2 700 Stunden Arbeitsaufwand)
Dauer: 4 Semester (der Unterricht findet an zwei Tagen pro Woche statt) oder 6 Semester (der Unterricht findet an einem bzw. an anderthalb Tagen pro Woche statt). Je nach Wahl ist eine studienbegleitende Berufs- oder Familientätigkeit von 50% bzw. 70% möglich.
Studienbeginn: Mitte September
Anmeldeschluss: 30. Mai 2023 - jetzt anmelden
Unterrichtsort: Winterthur
Unterrichtstage: Montag und Dienstag(PDF 61,9 KB)
Unterrichtssprache: In der Regel Deutsch; 3. (bzw. 5.) Semester Englisch
Studiengebühr: CHF 720.- pro Semester + zusätzliche Aufwände rund ums Studium
Auslandssemester: Im 3. (bzw. 5.) Semester möglich an einer unserer zahlreichen Partnerhochschulen
Akkreditierung: AACSB, FIBAA

Inhalt und Aufbau

Das Curriculum dieses Masters beinhaltet eine sorgfältige Balance zwischen einem breiten Verständnis für komplexe Unternehmensabläufe, Marketing-Spezialwissen und Kenntnissen im Bereich der Digitalisierung. Abgerundet wird das Curriculum durch ein attraktives Wahlpflichtmodul-Angebot, mit dem Sie Ihrem Studium einen individuellen Schwerpunkt verleihen können.

Folgende Wahlpflichtmodule stehen zur Wahl:

Zudem haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen der Wahlpflichtmodule an einem Study Trip oder an einer Summer School einer unserer internationalen Partnerhochschulen teilzunehmen.

Modulübersicht für das 4-Semester-Studienprogramm

So flexibel wie Sie

Dieser Masterstudiengang bietet eine hochqualifizierte Ausbildung, welche sich mit Teilzeitarbeit vereinen lässt. Sie können von einem unmittelbaren Wissenstransfer profitieren und ihre berufliche Entwicklung parallel zum Studium beginnen bzw. ohne Unterbrechung fortsetzen.

Sie haben die Wahl zwischen dem 4-Semester- und dem 6-Semester-Studienprogramm. Bei vier Semestern findet der Unterricht an zwei Tagen pro Woche statt, bei sechs Semester an einem bzw. an anderthalb Tagen. Je nach Wahl ist eine studienbegleitende Berufs- oder Familientätigkeit von 50% bzw. 70% möglich.

Mit einem Auslandssemester bauen Sie ein internationales Netzwerk auf, vertiefen ihre Fremdsprachenkenntnisse und erleben das Studium aus einer anderen Perspektive. Sie haben die Möglichkeit, ein Auslandssemester im 3. oder 5. Semester des Masterstudiums an einer unserer zahlreichen Partnerhochschulen zu absolvieren.

«Hast du Fragen zum Master Business Administration – Major Marketing, der Bibliothek, dem Sport- und Freizeitangebot oder dem Leben in Winterthur und Zürich? Gerne kannst du mich kontaktieren

Michèle Bétrisey, Studentin MSc Business Administration – Major Marketing

Ihre Karrierechancen

Der Abschluss befähigt Sie, Schlüsselfunktionen im Marketing und im General Management in Unternehmen aller Branchen – in der Schweiz und international –  in folgenden Bereichen wahrzunehmen:

Testimonials

Zulassung

Über die Aufnahme entscheidet die Studiengangleitung in einem Zulassungsverfahren. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen folgende Kriterien erfüllen:

* Falls die verlangten Eingangskompetenzen bei Studienbeginn nicht alle vorliegen oder der Bachelorabschluss in einer verwandten Studienrichtung erworben wurde, kann die Bewerberin oder der Bewerber im Einzelfall unter Auflagen der Nachqualifikation zum Studium zugelassen werden.

Sie haben die Möglichkeit, vorab von der Studiengangleitung unverbindlich prüfen zu lassen, ob Sie die vorgenannten Zulassungsbedingungen erfüllen.

Broschüre

Akkreditierung

Dieser Studiengang wurde durch die Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) für seine Qualität in Studium und Lehre mit dem Qualitäts-Siegel ausgezeichnet.

Das detaillierte Gutachten und weitere Informationen über die Akkreditierungen der ZHAW School of Management and Law finden Sie hier.