Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Bachelor in Betriebsökonomie - Vertiefung Banking and Finance

Leonardo Spangaro
«Der Bachelorstudiengang mit Vertiefung Banking and Finance war interessant und abwechslungsreich. Speziell wertvoll waren mein Auslandsemester in London und die Tatsache, dass ich das Studium auf Englisch absolvieren konnte.»

Leonardo Spangaro, Absolvent Betriebsökonomie mit Vertiefung Banking and Finance

Unsere Wirtschaft braucht vernetzt denkende Bank- und Finanzfachleute mit fundiertem Fachwissen, Spezial­kenntnissen und hoher Sozialkompetenz. In diesem Studiengang lernen Sie diese Fähigkeiten und bereiten sich auf Ihre Karriere im Finanzsektor vor.

Auf einen Blick

Abschluss: Bachelor of Science (BSc) ZFH in Betriebsökonomie mit der Vertiefung in Banking and Finance
Arbeitsaufwand: 180 ECTS-Credits (entspricht rund 5 400 Stunden Arbeitsaufwand)
Organisationsform: Vollzeit, Teilzeit, FLEX
Dauer: 6 Semester (Vollzeit), 8 Semester (Teilzeit und FLEX)
Studienbeginn: Mitte September (KW 38)
Anmeldeschluss: 30. April - Das Anmeldeformular ist ab Ende Oktober unter Anmeldung abrufbar.
Unterrichtsort: Winterthur
Unterrichtssprache: Deutsch und/oder Englisch
Studiengebühr: CHF 720.- pro Semester + zusätzliche Aufwände rund ums Studium
Weiterführende Studiengänge: Master of Science in Banking and Finance

Das lernen Sie

Damit Sie fit sind für Ihre nächsten Karriereschritte, lernen Sie interdisziplinär. Deshalb stehen neben viel Fachwissen auch Volkswirtschaftslehre, Recht, Informatik und Mathematik auf dem Stundenplan. Nach dem Studium und etwas Praxis übernehmen Sie anspruchsvolle Aufgaben selbstständig und eigenverantwortlich. Bei Bedarf und Eignung können Sie Ihr Wissen in einem anschliessenden Masterstudium weiter vertiefen.

Ihre Karrierechancen

Funktionen

  • Management Support
  • Projektleitung
  • Stabsfunktionen
  • Fachfunktionen
  • Führungsfunktionen auf Stufe Team
  • Kundenberatung

Branchen

  • Banken
  • Finanzdienstleister
  • Pensionskassen
  • Anlagefonds
  • Vermögensverwalter
  • Finanzberatung

Aufbau und Zulassung

So flexibel wie Sie

In rund einem Drittel aller Lektionen vertiefen Sie Ihr Bank- und Finanzfachwissen. Sie können Vollzeit (Deutsch), Teilzeit (Deutsch oder Englisch) oder im FLEX-Modell studieren. Im Vergleich zum Teilzeitstudium ist die Präsenzzeit im FLEX-Modell um 50 Prozent reduziert, dafür lernen Sie mehr online – wann Sie wollen und wo Sie wollen.

So werden Sie zugelassen

  • Eidgenössisch anerkannte kaufmännische Berufsmatur: prüfungsfrei, ohne zusätzliche Berufspraxis
  • Nicht kaufmännische Berufsmatur: prüfungsfrei,  mindestens einjährige, geregelte Arbeitserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Eidgenössisch anerkanntes Maturitätszeugnis: prüfungsfrei, mindestens einjährige, geregelte Arbeitserfahrung im kaufmännischen Bereich

Weitere Informationen zu den Aufnahmebedingungen

Broschüre