Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Bachelor in International Management

«In unserer Welt sind Effizienz, Flexibilität, kritisches und vernetztes Denken gefragt. Diese Fähigkeiten werden im Studiengang International Management gefördert und können einem zu einem Einstieg in ein internationales Unternehmen verhelfen.»

Dana Müller, Bachelorstudentin International Management 

Um in der globalisierten Wirtschaftswelt Erfolg zu haben, brauchen Unternehmen Fachleute mit einem breiten Managementwissen, interkulturellen und sozialen Kompetenzen sowie Auslanderfahrung. Der Studiengang International Management gibt Ihnen das gesamte Paket mit auf den Weg.

Auf einen Blick

Abschluss: Bachelor of Science (BSc) ZFH in International Management
Arbeitsaufwand: 180 ECTS-Credits (entspricht rund 5 400 Stunden Arbeitsaufwand)
Dauer: 6 Semester (Vollzeit)
Studienbeginn: Mitte September (KW 38)
Unterrichtsort: Winterthur
Unterrichtssprache: Englisch
Studiengebühren: CHF 720.- pro Semester (Änderungen vorbehalten) + zusätzliche Aufwände rund um das Studium
Anmeldeschluss: Ende April - Das Anmeldeformular ist ab Ende Oktober unter Anmeldung abrufbar.

Das lernen Sie

Nach Ihrem Abschluss ver­fügen Sie über ein vertieftes Ver­­­­ständnis für die gesellschaftlichen, politischen und sozio-kulturellen Gegebenheiten der internationalen Geschäftswelt. Daneben eignen Sie sich breit gefächerte betriebs­wirt­schaft­liche Kenntnisse an und arbeiten an Projekten und Fallstudien unserer Wirt­schaftspartner. In den Auslandsemestern und auf Studienreisen sammeln sie praktische Erfahrungen vor Ort. Unsere Dozierende sind internationaler Herkunft und verfügen über internationale Arbeits- und Forschungserfahrung.

Ihre Karrierechancen

Funktionen

    • Unternehmensentwicklung
    • Marketing und Verkauf
    • Key-Account Management
    • Finanzmanagement
    • HR-Management
    • Supply-Chain Management, Auftragswesen, Beschaffung und Logistik
    • Projekt- und Produktmanagement

                  Branchen

                    • Industrie
                    • Dienstleistung
                    • Beratung
                    • Handel
                    • Finanzsektor

                            Aufbau und Zulassung

                            International und praxisnah

                            Der BSc in International Management ist als Vollzeitstudium konzipiert und dauert sechs Semester. Der gesamte Unterricht findet in englischer Sprache statt. Das dritte und vierte Semester absolvieren Sie obligatorisch an einer Partnerhochschule im Ausland.

                            So werden Sie zugelassen

                            Der Studiengang International Management richtet sich an Studierende, die sich auf eine Tätigkeit in einer internationalen Unternehmung oder Organisation vorbereiten wollen. Interessierte sollten über gute Englisch-Kenntnisse verfügen, bereits Auslandserfahrungen gesammelt haben und grosses Interesse an internationalem Management mitbringen. Ebenso sollte der Umgang mit Personen aus anderen Kulturkreisen Ansporn und Bereicherung zugleich sein. Verlangt wird:

                            • Eidgenössisch anerkannte kaufmännische Berufsmatur: prüfungsfrei, ohne zusätzliche Berufspraxis
                            • Nicht kaufmännische Berufsmatur: prüfungsfrei, mindestens einjährige, geregelte Arbeitserfahrung im kaufmännischen Bereich
                            • Eidgenössisch anerkanntes Maturitätszeugnis: prüfungsfrei, mindestens einjährige, geregelte Arbeitserfahrung im kaufmännischen Bereich
                            • Englischkenntnisse auf Niveau C1 (Cambridge Proficiency, Cambridge Advanced, BEC Higher, IELTS min. 7.0, TOEFL internet-based min. 95)

                            Broschüre