Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Tagung zum Recht der inneren Sicherheit

Die Tagungsreihe

Die Wahrung der Sicherheit ist eine zentrale Staatsaufgabe. Sie ist aber kein Selbstzweck, sondern dient ihrerseits wiederum der Erreichung verschiedenster Ziele – seien es der Schutz von Rechtsgütern, die Wahrung der Grundrechte oder andere Bereiche der staatlichen Aufgabenerfüllung. Die Tagungsreihe der ZHAW behandelt aktuelle Fragen aus dem Bereich der Sicherheit praxisnah und disziplinenübergreifend.

2. Tagung zum Recht der inneren Sicherheit

28. November 2024

Weitere Infos folgen

­

Veranstalter

Das Institut für Regulierung und Wettbewerb widmet sich der Vielfalt von Verknüpfungen von Staat und Wirtschaft auf nationaler und internationaler Ebene. Besondere Aufmerksamkeit schen­ken wir den neuartigen Verwaltungstätigkeiten: Die Staatsverwaltung begegnet der Wirt­­­schaft heute nicht nur hoheitlich, sondern erfüllt ihre Aufgaben auch unter Einbezug von Leis­tungen Privater. Sie kauft zum Beispiel Leistungen auf dem Markt ein, kooperiert mit pri­vaten Unternehmen und kann selbst wirtschaftliche Tätigkeiten erbringen.

Veranstaltungsort

ZHAW School of Management and Law
Aula, Gebäude SW, Volkartgebäude, 
St.-Georgen-Platz 2, 8401 Winterthur

Bisherige Tagungen

1. Tagung zum Recht der inneren Sicherheit vom 23. November 2023

Prävention – Gegenwart und Zukunft der Gefahrenabwehr

Die Prävention – die Abwehr von Gefahren – steht seit jeher im Zentrum der Aufgaben, die im Sicherheitsbereich zu erfüllen sind. Gegenwärtig rückt die Prävention auch zunehmend in den Fokus der Öffentlichkeit. Unsere Sicherheitsgesellschaft will Risiken und Gefahren möglichst vermeiden und die Auswirkungen ihrer Realisierung minimieren.
Doch was ist, wenn eine Gefahr – effektiv oder vermeintlich – von einem Menschen ausgeht, der sich radikalisiert und möglicherweise gewalttätig wird? Wie reagiert das Recht? Welche Rechte hat eine gefährliche Person? Und wie kann ein Ausstieg aus Radikalisierung und Gewaltextremismus gelingen?
Diesen Fragen geht die Tagung aus Sicht der Wissenschaft und der Praxis nach.

Flyer(PDF 463,2 KB)

Tagungsbericht(PDF 80,1 KB)