Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Law Clinic

Eine Plattform für kostenlose Rechtsberatung - von Studierenden für Studierende.

Studierende des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsrecht bieten – unter der Aufsicht von Rechtsanwälten – kostenlose Rechtsberatung für Studierende an. Die Studierenden wenden die erlernten Grundlagen praxisorientiert an und sammeln dabei Erfahrungen mit «echten» Fällen.

Informationen zum Projekt

Eine win-win-Situation für alle! law-clinic versucht auf zwei wesentliche Bedürfnisse zu reagieren: Einerseits möchten Studierende ihr erlerntes Wissen anwenden und in der Praxis umsetzen. Andererseits gibt es in der Praxis immer wieder Rechtsstreitigkeiten, die aufgrund des geringen Streitwerts von Anwälten nicht betreut werden und somit unbehandelt bleiben. Hier braucht es kreative Lösungsansätze: Deshalb hat die ZHAW das Projekt law-clinic ins Leben gerufen.

Anwaltlicher Beirat. Unsere erfahrenen Rechtsanwälte stehen den Studierenden mit Rat und Tat zur Seite.

Studierende. Die Studierenden des Studiengangs Wirtschaftsrecht werden aufgrund besonderer Kriterien für die law-clinic ausgewählt.

Rechtssuchende: Fall melden

Die law-clinic steht rechtsuchenden Studierenden innerhalb und ausserhalb der ZHAW ganzjährig zur Verfügung. Zögern Sie nicht, Ihr rechtliches Problem via Antragsformular zu schildern. Die Studierenden der law-clinic ZHAW stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.    

In unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen (PDF 91,2 KB) finden Sie weitere Detailinformationen zur Vertraulichkeit, der Geheimhaltungspflicht, dem Berufsgeheimnis, etc.

Beratungsablauf

  • MELDUNG | Eingang Ihres Falles bei law-clinic
  • PRÜFUNG | Kurze Tauglichkeits-Prüfung des Falles durch law-clinic
  • INFORMATION | Mitteilung an Klienten über das weitere Vorgehen
  • ASSESSMENT | Analyse des Rechtsproblems durch die law-clinic
  • BERATUNG | Mündliche Mitteilung der Ergebnisse an den Klienten

Studierende: Rechtsberatung anbieten

Die Teilnehmenden der law-clinic im Herbstsemester 2018.

Aufnahmebedingungen. Teilnahmefähig sind Studierende des BSc Wirtschaftsrecht der ZHAW, die sich

  • im Hauptstudium befinden (VZ: ab 3. Semester; TZ: ab 4. Semester); und
  • das Assessment mit einem Notendurchschnitt von ≥ 5 abgeschlossen haben.

Auswahl. Die Studierenden werden vom Modulverantwortlichen ausgewählt.

Bewerbung. Die Bewerbungen der Studierenden sind im folgenden Zeitfenster einzureichen: (i) bei Start ab Frühlingssemester: 1.-31. Januar; (ii) bei Start ab Herbstsemester: 1.-31. August.

Informationen zum Modul. Das Modul ist semesterübergreifend aufgebaut (2-4 Semester). Mehr Informationen sind dem Modulbeschrieb zu entnehmen. Der Modulverantwortliche steht auch gerne für Fragen zur Verfügung.

Betreuer der Law Clinic

Caroline Socchi

Associate bei AGON Partners

Dr. Seraina Denoth, LL.M.

Partnerin bei Fischer Rechtsanwälte

Dr. Benedict F. Christ, LL.M.

Partner bei VISCHER

Sergio Leeman

Partner bei Wicki Partners

Peter Kuhn, LL.M.

Partner bei MME

Dr. Patrick Götze

Partner bei Rechtskraft Advokatur & Business Coaching