Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Tagung zum Energie- und Nachhaltigkeitsrecht

Die Tagungsreihe

Die Tagungsreihe zum Energie- und Nachhaltigkeitsrecht der SML thematisiert aktuelle Fragen in interdisziplinärer Weise und fördert Vernetzungen und gesamtheitliche Betrachtungen.

2. Tagung zum Energie- und Nachhaltigkeitsrecht

30. August 2024

Weitere Infos folgen

­

Veranstalter

Das Institut für Regulierung und Wettbewerb widmet sich der Vielfalt von Verknüpfungen von Staat und Wirtschaft auf nationaler und internationaler Ebene. Besondere Aufmerksamkeit schen­ken wir den neuartigen Verwaltungstätigkeiten: Die Staatsverwaltung begegnet der Wirt­­­schaft heute nicht nur hoheitlich, sondern erfüllt ihre Aufgaben auch unter Einbezug von Leis­tungen Privater. Sie kauft zum Beispiel Leistungen auf dem Markt ein, kooperiert mit pri­vaten Unternehmen und kann selbst wirtschaftliche Tätigkeiten erbringen.

Veranstaltungsort

ZHAW School of Management and Law
Aula, Gebäude SW, Volkartgebäude, 
St.-Georgen-Platz 2, 8401 Winterthur

Bisherige Tagungen

1. Tagung zum Energie- und Nachhaltigkeitsrecht vom 5. September 2023

Wärmeversorgung und Strom ­­– Verbindung von Wärme udn Strom als Baustein der Dekarbonisierung?

Die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Schweiz ist zu einem Zukunftsthema geworden. Die Energiestrategie 2050 sieht vor, vermehrt erneuerbare Energie zu nutzen und den Energieverbrauch zu reduzieren. Allerdings führt der Ausbau der heimischen Produktion zu Zielkonflikten mit anderen, vor allem ökologischen Anliegen.

Flyer(PDF 222,2 KB)

Tagungsbericht(PDF 396,5 KB)