Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Fachkonferenz Wealth Planning

An dieser Fachkonferenz werden die vielfältigen Aspekte des Tätigkeits- und Forschungsfeldes Wealth Planning beleuchtet, unterschiedliche Perspektiven aufgezeigt, sowie der Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis gefördert.

Kommende Veranstaltung

Datum und Uhrzeit

Donnerstag, 11. Mai 2023
Von 09:00 bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Campus der ZHAW Winterthur
Volkartgebäude (SW)
St.-Georgen-Platz 2
8400 Winterthur

Aula SW E11
Lageplan(PDF 463,4 KB)

Format

Die Konferenzreihe Wealth Planning startet 2023 als Präsenzveranstaltung in Winterthur. Das Themenfeld wird aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet, wobei zum einen die Fachdisziplin und die Kundenbedürfnisse im Fokus stehen, zum anderen sollen innovative Geschäftsmodelle und Managementansätze aufgegriffen werden.

Durch den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis bietet die Konferenzreihe eine Plattform für neue Anregungen zu Transfers oder gemeinsamen Projekten.

Um diesen Austausch zu ermöglichen sind spannende Referate sowie interessierte Teilnehmende gesucht. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann finden Sie untenstehend weitere Informationen für Referierende und Teilnehmende

Referierende

Wir suchen berufliche Fachpersonen sowie Forschende und Studierende aus Universitäten und Hochschulen, die sich mit der fachlichen oder der Managementsicht des Wealth Planning auseinandersetzen.

Call for Papers

Die Referatsbeiträge zu beiden Themenfeldern ermöglichen den Teilnehmenden einen umfassenden Einblick in aktuelle Erkenntnisse der Forschung und spannende Projekte aus anwendungsorientierter Sicht. Entsprechend sucht die Konferenz Beiträge zu beiden Themenfeldern und ermöglicht den Austausch zwischen Akademie und Praxis. Die Referate werden im Plenum präsentiert und Keynote Speaker runden das Konferenzprogramm ab.
Detaillierte Informationen über den Call for Papers finden Sie hier(PDF 205,2 KB)

Sprache und Umfang
Referate sind auf Deutsch einzureichen, auch die Konferenzsprache im Plenum ist Deutsch.

Abstracts für praktische Beiträge umfassen 1-3 Seiten (bis 1000 Wörter). Darin ist der praktische Mehrwert für das Wealth Planning zu skizzieren.

Abstracts für wissenschaftliche Beiträge umfassen 1-3 Seiten (bis 1000 Wörter). Die Forschungsfrage, der methodische Zugang und wesentliche Ergebnisse und Schlussfolgerungen sind zu skizzieren.

Annahme
Der wissenschaftliche Programmausschuss wird von Dr. Roland Hofmann koordiniert, geeignete Beiträge werden zur Präsentation an der Konferenz eingeladen. Einreichende werden bis am 1. April 2023 über das Ergebnis des Auswahlprozesses informiert.

Anmeldung Referatsbeitrag

Wir würden uns freuen, Sie als Referent:in gewinnen zu können. Bitte reichen Sie Ihren Referatsbeitrag bis am 10.01.2023 über folgendes Formular ein. 

Programm

09.00 Uhr Eröffnung und Begrüssung            
09.15 Uhr Keynote Referat 1 Dr. Christoph Künzle, ZHAW und Jonas Hefti, ZHAW          
09.50 Uhr Kaffeepause im Foyer            
10.15 Uhr Referatsbeiträge und Präsentationen            
12.00 Uhr Mittagspause mit Stehlunch im Foyer            
13.15 Uhr Referatsbeiträge und Präsentationen            
15.30 Uhr Kaffeepause im Foyer            
16.00 Uhr Keynote Referat 2 Prof. Dr. Thorsten Hens, Universität Zürich          
16.30 Uhr Abschluss der Konferenz            

Weitere Details zum Programm und den Referierenden folgen demnächst.

Moderation

Moderiert wird die Fachkonferenz von Dr. Roland Hofmann

Konzept der Fachkonferenz

Teilnehmende

Die Konferenz richtet sich an Interessierte aus dem Wealth Management und dem Financial Consulting, die sich im Rahmen Ihrer Fach- und Führungsaufgaben mit den Konferenzthemen beschäftigen. Angesprochen sind auch Forschende und Studierende, welche sich anwendungsorientiert mit den Konferenzthemen beschäftigen.

Anmeldungen werden bis am 31.03.2023 über folgendes Formular entgegengenommen. 

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt Fr. 300.-, Referierende entrichten keine Teilnahmegebühr.

Abmeldung

Teilnehmende müssen sich in jedem Fall schriftlich abmelden. Wird diese Abmeldung bis 60 Tage vor Beginn der Fachkonferenz eingereicht, werden keine Kosten erhoben. Wir berufen uns dabei auf die Allgemeinen Zulassungs- und Teilnahmebedingungen für Weiterbildungsveranstaltungen an der ZHAW School of Management and Law. 

Fragen

Bei allfälligen Fragen stehen wir Ihnen unter der folgenden Mailadresse gerne zur Verfügung: fachkonferenz.iwa@zhaw.ch

Anmeldung Infoletter

Wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen? Melden Sie sich für unseren Infoletter an.

Presenting Partners: