Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Abteilung Banking, Finance, Insurance

«Der Finanzsektor ist wichtiger für unsere Wirtschaft und das Wohlergehen in diesem Land, als viele Leute meinen. Wenn es der Finanzbranche gut geht, geht es der Schweiz gut.»

Prof. Dr. Suzanne Ziegler, Abteilungsleiterin

Die Abteilung Banking, Finance, Insurance (ABF) lehrt, forscht und berät in den Bereichen Finanztheorie, -management, -dienstleistungen sowie Versicherungen zu aktuellen Themen wie Bankenregulierung, Wealth Management, Alternative Investments oder Vorsorge. Zu unseren Stärken gehören die Analyse und Optimierung der Wertschöpfungsketten von Finanzdienstleistern, Financial Consulting, Insurance Management, Private Equity für KMU, Funds of Hedge Funds, Corporate Finance und Corporate Banking, Financial Risk Management sowie Financial und Management Accounting mit den Schwerpunkten Banken, Energieversorger, Industrie, Handel und NPO. Neben der Analyse der aktuellen Praxis sind wir bestrebt, neue Produktinnovationen, Prozessdesigns und Distributionsformen der Finanzindustrie frühzeitig zu antizipieren. Die Internationalisierung der Themen erfolgt über das Team International Business ABF.

Struktur ABF

 

Kompetenzen

Studium

Die Abteilung Banking, Finance, Insurance trägt die inhaltliche Verantwortung für die folgenden Lehrangebote der ZHAW School of Management and Law:

Weiterbildung

Sie möchten Ihre bestehenden Kompetenzen vertiefen oder neue berufliche Qualifikationen erwerben? Planen Sie die Attraktivität Ihres Profils für den Arbeitsmarkt zu verbessern? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir bieten ein breites Weiterbildungsangebote zu unterschiedlichen Disziplinen an. Unter anderem aus folgenden Gebieten:

Forschung

Mit unseren Forschungs- und Beratungsprojekten bauen wir unsere spezifischen Kernkompetenzen sukzessive aus; einerseits um unsere Lehrtätigkeit mit neuen Erkenntnissen fortlaufend aktuell zu halten, andererseits um für die Praxis wertvollen Nutzen zu stiften. Nachfolgend eine Auswahl der Themen, zu denen wir bereits umfangreiche Forschungsprojekte durchgeführt haben:

  • Neupositionierung des Wealth Managements in der Schweiz
  • Weiterentwicklung des im Jahr 2016 lancierten Swiss Hedge Fund Council (www.shfc.ch)
  • Kunst als alternative Investmentklasse
  • Finanzdienstleistungsbranche Schweiz – Herausforderungen für Unternehmen, Mitarbeitende und Bildungsinstitutionen
  • KTI Projekt «Make it easier to invest in SME»
  • Beratung von Unternehmern im Nachfolgeprozess
  • Global Custody für Pensionskassen

 

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf, um über eine Zusammenarbeit zu sprechen.

Beratung

Unsere Beratungstätigkeiten und Dienstleistungen basieren auf folgenden Grundsätzen: Klare und verbindliche Definition der Projektziele, Verpflichtung zu einem ambitiösen aber realistischen Zeitplan sowie einem professionellen Projekt-Management. Bei Beratungstätigkeiten stützen wir uns auf die aktuellen Ergebnisse der angewandten Forschung und schöpfen das spezielle Synergiepotential einer Mehrspartenhochschule wie der ZHAW aus. Unseren Kunden garantieren wir eine faire und transparente Offertenstellung sowie Kostenverrechnung. Sie profitieren zudem von der ausgewiesenen Praxiserfahrung unserer Dozierenden. Konkrete Beispiele für Beratungsmandate sind:

  • Die Neugestaltung beziehungsweise der Aufbau von Controlling-Systemen.
  • Kennzahlenvergleiche zwischen verschiedenen Unternehmungen.
  • Selektion und Überwachung von Funds of Hedge Funds.
  • Performance- und Risikoanalysen für Portfolios mit alternativen Investments.
  • Workshops und Einzelberatungen für Unternehmer und Nachfolger zum Nachfolgeprozess.

 

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf, um über eine Zusammenarbeit zu sprechen.

News