Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

MAS Health Care & Marketing

Marketing wandelt sich in rasantem Tempo – ebenso unser Gesundheitswesen. Neue Technologien, aber auch veränderte Kundenwünsche und neue Berufsprofile bringen neue Heraus-forderungen, Aufgaben und Anforderungen mit sich. Die Bereitschaft in die Gesundheit zu investieren, ist so hoch wie noch nie und erfordert fundiertes Wissen in dem sich versänderten gesundheitsökomischen Markt. Lernen Sie die neuen Rollen des Marketings im Gesundheitswesen, um den Leistungsmarkt weiterhin gezielt bedienen zu können

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Master of Advanced Studies ZHAW in Health Care & Marketing (60 ECTS)

Start:

laufend

Dauer:

Kosten:

CHF 33'200.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Durchführungsort: 

ZHAW School of Management and Law / Campus St.-Georgen-Platz, St.-Georgen-Platz 2, 8401 Winterthur (Auf Google Maps anzeigen)

Unterrichtssprache:

Deutsch

«Der MAS Health Care & Marketing Studiengang war Essenziell verantwortlich für meine berufliche Weiterentwicklung. Das theoretische, erworbene Wissen und die praktischen Konzepte konnten ich direkt in meinem neuen Aufgabenbereich erfolgreich umsetzen.»

Zora Caluori, Leitung Radiologie Südost AG

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Führungspersonen und Fachkräfte in anspruchsvollen Positionen im Gesundheitswesen oder im Marketing

Ziele

Führungs- und Fachkräfte mit Kunden- und Marktgebietsverantwortung im Gesundheitswesen setzen auf fundierte Kompetenzen in Betriebs- und Gesundheitsökonomie. Sie verstehen das strukturelle und sozialpolitische Umfeld, die wichtigsten Marktakteure, deren Rollen und Interessen sowie die Eigenheiten des Gesundheitsmarkts. Als Absolvent:in dieses Studiengangs verbessern Sie Ihre Chancen in Kaderspositionen im erweiterten Gesundheitsmarkt.

Die Schwerpunkte des Studiums liegen in den Themenfeldern (Product, Price, Place, Promotion. Vertiefte Kenntnisse in denBereichen der Betriebs- und Gesundheitsökonomie sowie der Versorgungsforschung werden vermittelt. Im Bereich des Marektings gewinnt die Patientenzufriedenheit und -erfahrung an Bedeutung. Themenbereiche wie digitales Marketing, Kommunikation, Kundenverhalten Innovationen im Gesundheitswesen sowie eine gute Preisgestaltung werden gehandelt.

"Die vielseitige und intensive Projekttätigkeit der Dozierenden des WIG in Forschungs- und Entwicklungs- sowie Beratungsprojekten ermöglicht es ihnen, die dabei gewonnenen Kompetenzen und Erkenntnisse mit konkreten Beispielen in die Weiterbildung einfliessen zu lassen."

Matthias Maurer, Leiter Bildung & Services WIG, ZHAW School of Management and Law

Inhalt

Marketing im komplexen und stark regulierten Gesundheitsmarkt erfordert spezifisches Wissen sowie Kenntnisse über die Akteure und Besonderheiten im gesundheitsökonomischen Markt. Berufsgruppen- und institutionenübergreifendes Denken und Handeln, um Kunden kompetent zu beraten, ein Kundenerlebnis zu schaffen und Mitarbeitenden neue Impulse zu geben, sind gefragt. Abhängig von Ihrem persönlichen Hintergrund bedarf es entweder mehr betriebswirtschaftliche Kenntnisse, ein besseres Verständnis für die Medizin und / oder ein vertieftes Verständnis für Patientenwirksamkeit sowie Qualität und Wirtschaftlichkeit, damit Sie in Ihrer Funktion innerhalb der 4 P’s (Product, Price, Place, Promotion) kompetent handeln können. Vertiefte Einblicke in Kundenverhalten, digitalem Marketing, Kommunikation und / oder neuen technologischen Ansätzen runden das Bild ab.

Der MAS Health Care & Marketing ist modular aufgebaut.

Je nach Erfahrungs- und Bildungshintergrund setzen Sie Studienschwerpunkte und wählen CAS und Integrationsmodule im Umfang von 48 ECTS.

Es sind zwei CAS aus dem Fachbereich Healthcare und aus dem Fachbereich Marketing Vertiefung Marketing zu wählen.

Die Dauer des Studiums liegt abhängig von der individuellen Studienplanung zwischen 2 und 5 Jahren.

Studierende mit sur Dossier-Zulassung absolvieren den Weiterbildungskurs „Wissenschaftliches Arbeiten“ (Konzeption + Anwendung) als Pflichtbesuch.

Aus folgenden CAS und Modulen kann gewählt werden:

Fachbereich Healthcare:

Fachbereich Marketing Vertiefung:

Methodik

Selbststudium, Präsenzunterricht (Referate, Fallbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeiten, Präsentationen, Plenumsdiskussionen u.a.m.), Lernplattform

Erkenntnisse aus Forschung und Beratung sowie Projekten fliessen in den Unterricht ein und fördern den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Praxis.

Mehr Details zur Durchführung

Berufsbegleitend, modular, d.h. zeitlich und inhaltlich individuell planbar, in einem Zeitraum von ca. 2-5 Jahren

Workload von 1’800h

Der MAS wird mit einer Masterarbeit abgeschlossen

Der Präsenzunterricht findet blockweise zu 2-3 Tagen statt (Do/Fr/Sa oder Fr/Sa).

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Kooperationspartner

Institut für Marketing Management ZHAW

Anmeldung

Zulassungskriterien

Abschluss Hochschulstudium oder höhere Fachschule / höhere Berufsprüfung mit Berufserfahrung

mehr dazu: Wichtige Hinweise

Für die Zulassung zum Masterstudium findet vor Start des ersten CAS ein persönliches Gespräch in Winterthur statt. Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung des MAS Health Care & Marketing.

Anmeldeinformationen

mehr dazu: Wichtige Hinweise

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
laufend Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links