Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

CAS Management im Gesundheitswesen (für Mitarbeitende des KSW)

Sie erwerben sich ein betriebswirtschaftliches Grundverständnis, um Entscheide unter Einhaltung von Ressourcen- und Qualitätsvorgaben zu fällen.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Certificate of Advanced Studies in Management im Gesundheitswesen (12 ECTS)

Start:

23.03.2023, 21.03.2024

Dauer:

14 Unterrichtstage, mehr Details zur Durchführung

Kosten:

CHF 7'800.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Durchführungsort: 

Campus St. Georgen Platz, ZHAW School of Management and Law, Winterthur

Unterrichtssprache:

Deutsch

«Auch im Gesundheitswesen sind die wirtschaftliche Sicht und ein strategisches Management heutzutage nicht mehr wegzudenken. Die Analyse komplexer Einflussfaktoren mit den entsprechenden Tools bietet eine solides Fundament für die Praxis.»

Katja Sautter-Kirch M.A., CIIA, MAS MHC, CFO Schulthess Klinik, Zürich Leiterin Bereich Finanzen, Waidspital, Zürich

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Führungspersonen und Fachkräfte in anspruchsvollen Positionen im Gesundheitswesen

mehr dazu: Wichtige Hinweise und Allgemeine Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Ziele

  • Verstehen der Grundlagen und Denkstrukturen der Betriebswirtschaftslehre
  • Nachvollziehen der Geschäftsvorgänge und Analyse von  Bilanz, Erfolgsrechnung sowie Spezialvorgänge im Rechnungswesen
  • Verstehen und anwenden von Konzepten und Tools aus der Betriebswirtschaftslehre
  • Verstehen und anwenden von wichtigen Konzepten für nachhaltige Strategieentwicklung
  • Verstehen und anwenden von Tools zur Prozessoptimierung
  • Verstehen und berücksichtigen von Vorschriften der Governance im Rahmen der Unternehmensführungsprozesse
  • Erkennen des Potentials für Innovation und Geschäftsmodellierung

Inhalt

Modul 1: Betriebswirtschaftslehre und Finanz-/Rechnungswesen

Betriebswirtschaftliches Denken im Gesundheitswesen nachvollziehen und verstehen, Grundlagen des Managements und der betriebswirtschaftlichen Konzepte und Instrumente, Projektmanagement, wichtige Kennzahlen kennen

Modul 2: Management im Gesundheitswesen

Strategisches und Prozess Management, Governance und Unternehmensführungsprozesse, Innovation und Entrepreneurship, Marketing und Unternehmenskommunikation, Design Thinking

Dieser CAS kann zum MAS Managed Health Care oder zum MAS Health Care & Marketing ausgebaut werden.

Methodik

Selbststudium, Präsenzunterricht (Referate, Fallbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeiten, Präsentationen, Plenumsdiskussionen u.a.m.), Lernplattform

Erkenntnisse aus Forschung und Beratung sowie Projekten fliessen in den Unterricht ein und fördern den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Praxis.

Mehr Details zur Durchführung

Berufsbegleitend, in einem Zeitraum von ca. 6 Monaten

Workload pro CAS: 300h

Jedes Modul wird mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen:

  • Modul 1: schriftliche Prüfung
  • Modul 2: Gruppenarbeit inkl. Präsentation
  • Präsenzzeit mindestens 80 Prozent pro Modul

Der Präsenzunterricht findet blockweise zu 2-3 Tagen statt (Do/Fr/Sa oder Fr/Sa).

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Anmeldung

Zulassungskriterien

Abschluss Hochschulstudium oder höhere Fachschule / höhere Berufsprüfung mit Berufserfahrung

Anmeldeinformationen

Dieser CAS ist für Mitarbeitende des KSW. Nicht KSW-Mitarbeitende melden sich bitte für den CAS Unternehmensführung im Gesundheitswesen sowie, je nach Vorkenntnissen, für das Integrationsmodul Betriebswirtschaftslehre und Finanz-/Rechnungswesen an.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
23.03.2023 auf Anfrage Anmeldung
21.03.2024 auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Broschüre