Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Matthias Maurer

  Matthias Maurer

Matthias Maurer
ZHAW School of Management and Law
Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie
Gertrudstrasse 15
8401 Winterthur

+41 (0) 58 934 62 74
matthias.maurer@zhaw.ch

Persönliches Profil

Leitungsfunktion

  • Stv. Institutsleitung WIG
  • Leitung Bildung & Gesundheitspolitik WIG

Tätigkeit an der ZHAW als

Dozent in folgenden Lehrmodulen:
- BSc Betriebsökonomie: Strategisches Management
- BSc Betriebsökonomie: Wachstumsmarkt Gesundheit
- MSc Health Economics & Health Care Management: Gesundheitspolitik

Dept. Gesundheit
- BSc Interprofessionelle Lehre BSc: Ökonomie
- MAS Pflege: Gesundheitspolitik

http://www.zhaw.ch/wig

Lehrtätigkeit in der Weiterbildung

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Governance im Gesundheitswesen (inkl. Gesundheitssysteme und -politik)
Strategisches Management
Unternehmensführungsprozesse / Corporate Governance
Versicherungsmanagement und -technik
Projektmanagement
Integrationsmanagement(Post-Merger-Integration)

Aus- und Fortbildung

2007 – 2009 Universität Bern - Abschluss: Master of Health Administration (MHA)
Nachdiplomstudium Management im Gesundheitswesen

1990 – 1994 Universität St. Gallen (HSG) - Abschluss: lic.oec. HSG, Allgemeine Volkswirtschaftslehre

Beruflicher Werdegang

2007– 2012 Generalsekretär und Leiter Unternehmensentwicklung Sanitas Krankenversicherung (Mitglied der Geschäftsleitung)

2002 – 2007 Head Product Management Health & Accident Winterthur Group (Mitglied der Direktion)

2000 - 2002 Engagement Manager Inhouse Consulting Winterthur Group (Internationales Projektmanagement)

1998 - 2000 Projektleiter / Co-Autor LEONARDO (das Programm für Personenschadensberechnung in der Schweiz www.leonardo-forum.ch)

Mitglied in Netzwerken

Projekte

Publikationen und Konferenzbeiträge

Publikationen vor Tätigkeit an der ZHAW

Matthias Maurer, Marc Schaetzle, Stephan Weber: Leonardo - Das Programm zur Personen-Schaden-Berechnung (Anleitung), Schulthess, 2001

Matthias Maurer: Die Bestimmung der Einkommensentwicklung in der Berechnung des Personenschadens, in Tercier, P. (Hrsg). Kapitalisierung – Neue Wege. Freiburg 1998, 283 ff.