Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

CAS Fundraising Leadership

Fundraising gewinnt für den Dritten Sektor (auch Intermediärer Sektor) der Gesellschaft stetig an Bedeutung und die Anforderungen an Fundraising-Verantwortliche nehmen exponentiell zu. In der internationalen Fundraisingszene hat sich insbesondere im angelsächsischen Raum der Fundraisingbegriff ausgeweitet und erstreckt sich mittlerweile auf Bereiche wie Strategie Philantropy, Corporate Social Responsibility, Social lnvesting, Venture Philantropy. Gleichzeitig sind Fundraisingverantwortliche vermehrt mit komplexeren Management-und Führungsaufgaben konfrontiert, dies insbesondere auch in den neuen und komplexeren Bereichen der Verbindung von Fundraising und Philantropy.

Das ZKM möchte als Marktleader von Fundraising Weiterbildungen mit dem CAS Fundraising Leadership diese neuen Entwicklungen abbilden. Gleichzeitig wird damit der MAS Fundraising Management auf einem hohen internationalen Niveau positioniert und auch für Interessierte aus den umliegenden europäischen Ländern attraktiv.

Das CAS Fundraising Leadership kann auch einzeln gebucht werden, falls die Voraussetzungen in Ausbildung und Fundraisingpraxis erfüllt sind. Weil dieses CAS einen internationalen Anspruch stellt, wird der Unterricht auf Englisch geführt, um mit diesem Angebot auch schweizweit und international potentielle Teilnehmende ansprechen zu können.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Fundraising Leadership (12 ECTS)

Start: 07.02.2020

Dauer: 14 Tage

Kosten: CHF 6'200.00

Bemerkung zu den Kosten: 

 Der CAS-Kurspreis wird 30 Tage vor Beginn des Lehrgangs in Rechnung gestellt und ist innert 30 Tagen zu bezahlen.

Durchführungsort: 

Campus ZHAW School of Management and Law, Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Adrian Sargeant
«The CAS Fundraising Leadership is a must for anyone serious about developing a career in fundraising or development. It features a blend of the latest learning from professional practice and academic insights emerging from research. You will learn from both the science and the practice of philanthropy to become a stronger, more reflective leader, with all the skills necessary to succeed in a modern 21st century nonprofit.»

Prof. Dr. Adrian Sargeant, Director - Institute for Sustainable Philanthropy at the University of Plymouth, United Kingdom

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Das CAS Fundraising Leadership wendet sich an:

  • Mitarbeitende von NPOs und NGOs, öffentlichen Institutionen sowie Unternehmensstiftun­gen, die bereits über langjährige Fundraisingerfahrung verfügen und sich im Bereich Fundraising weiter professionalisieren wollen.
  • Personen, die eine umfassende Fundraising Ausbildung absolviert haben und seit längerem in der Praxis tätig sind und die Anschluss an einem integrierten Philantropy -Ansatz gewinnen möchten.
  • Personen die Leitungsaufgaben in grösseren Fundraising-Organisationen anstreben und/oder ihre Fundraisingkompetenzen auf den Philantropy Bereich erweitern wollen.

Sie sind Absolventin oder Absolvent des DAS Fundraising Management?

Für Absolventinnen und Absolventen des DAS Fundraising Managements bietet das neu entwickelte Masterstudium die optimale Anschlussmöglichkeit. Da die beiden Module des DAS direkt angerechnet werden, sind Sie in dieser Situation berechtigt den CAS Fundraising Leadership zu absolvieren und können damit jeweils direkt im Frühling starten. Diesen CAS können Sie als Ehemalige und Ehemaliger individuell belegen oder im Rahmen des Masterprogramms absolvieren. Für den Master müssen Sie zusätzlich noch ein Wahlpflicht-CAS erwerben, um danach für die Masterarbeit zugelassen zu werden.

Ziele

Die Absolventinnen und Absolventen

Wissen und Verstehen:

  • kennen die Grundlagen, Prinzipien und Instrumente des Philanthropy Managements
  • kennen die Grundlagen, Prinzipen und Vorgehensweisen von Führungsaufgaben im Bereich Fundraising und Philanthropie

Anwenden von Wissen und Verstehen:

  • können in der Zivilgesellschaft und in Organisationen wie Institutionen zur Förderung der Philanthropie erfolgreich agieren
  • können Fundraisingorganisationen leiten und weiterentwickeln

Urteilen:

  • können auch in anspruchsvollen Situationen zum Wohle der Organisation oder der Gesellschaft strategisch und taktisch verantwortungsvoll und erfolgreich agieren

Kommunikative Fertigkeiten:

  • können stakeholdergerecht professionell verhandeln und argumentieren

Selbstlernfähigkeit:

  • können ihre eigene Position und Führungsrolle in der Zivilgesellschaft kritisch reflektieren
Leticia Labaronne
«Wir verbinden Fundraising mit strategischem Management- und Führungswissen. Die optimale Lösung für künftige Herausforderungen im Fundraising.»

Dr. Leticia Labaronne; Studiengangleitung Arts Management, Fundraising und Sponsoring

Inhalt

Der Weiterbildungslehrgang ist modular aufgebaut und gliedert sich in zwei Module:

Modul 1: Philanthropy Management

  • Introduction to philanthropy
  • Donor motivation and philanthropy engagement
  • Philanthropy interventions
  • Social investment and venture philanthropy
  • Corporate social responsability
  • Governance and responsible giving
  • Advocacy and campaigning

Modul 2: Leadership Management

  • Leadership
  • Developing fundraising talent
  • Developing a unifying proposition
  • Change- and crisis management
  • Representing fundraising to the board
  • Developing a philanthropic culture inside organisations
  • Managing people (volunteers and staff)
  • Levering the NPO brand
  • Integrated campaigns

Der CAS Fundraising Leadership ist Teil des MAS Fundraising Management.

Methodik

Inputreferate, Lehrgespräche, Seminardiskussionen, Referate, Übungen, Fallstudien und Arbeit an Fallbeispielen.

Unterricht

Die Präsenzlektionen sind alle zwei Wochen, jeweils Freitag und Samstag, 9.00 – 17.00 Uhr (siehe auch Eckdaten unter Downloads und Broschüre).

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Einen Überblick über die aktuellen Dozierenden im DAS Fundraising Management finden Sie auf unserer Seite Partner.

Anmeldung

Zulassung

Die Zulassung zum Zertifikatslehrgang setzt voraus:

  • Abschlussdiplom einer staatlich anerkannten Fachhochschule bzw. einer Vorgängerschule wie ZHW, HWV, HTL oder Abschlusszeugnis einer staatlich anerkannten Universität oder einer Technischen Hochschule (Diplom, Lizentiat, Bachelor oder Masterabschlüsse) sowie zum Zeitpunkt der Anmeldung mindestens 3 Jahre Berufserfahrung.

Bei Interessierten ohne Hochschulabschluss erfolgt eine Beurteilung der Aus- und Weiterbildung sowie der beruflichen Erfahrungen. Auf der Basis dieser Gleichwertigkeitsprüfung wird über die Zulassung zum Lehrgang entschieden. Die Studienleitung behält sich zudem vor, Referenzen einzuholen sowie die Interessierten zu einem Gespräch einzuladen.

Die Studienleitung entscheidet über die Zulassung.

Anmeldeinformationen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Falls Sie den kompletten MAS Fundraising Management besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen, mit dem Lehrgang CAS Fundraising Operations zu beginnen.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
07.02.2020 07.01.2020 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Broschüre