Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

CAS Fundraising Leadership startet im Herbstsemester

Das CAS Fundraising Leadership, Teil des modularisierten MAS Fundraising Management, startet am 17. September 2021. Eine Auswahl unserer engagierten Dozierenden, Dr. Dr. Elisa Bortoluzzi Dubach, Oliver Krems, Thomas Kurmann, Bernard Ross und Prof. Dr. Adrian Sargeant erzählen, was Kursteilnehmende erwartet.

Das neue CAS Fundraising Leadership wird zum ersten Mal im Herbstsemester durchgeführt. Der CAS-Lehrgang richtet sich u.a. an Fundraising-Verantwortliche, die seit längerem in der Praxis tätig sind, Leitungsaufgaben in Fachbereichen und Projekten von NPO anstreben sowie ihre Fundraisingkompetenzen auf den Philantropy-Bereich erweitern und auf ein Expertenniveau bringen möchten. Der CAS-Lehrgang ist international ausgerichtet und wird von ausgewiesenen Expertinnen und Experten mit diversen Backgrounds unterrichtet. Der Aufbau des CAS ist in dieser Modulübersicht ersichtlich.

Internationale Expertise - unsere Dozierenden berichten

Das Dozierendenteam vereint state-of-the-art-Wissen auf internationalem Niveau. Folgende Kerndozierende engagieren sich im CAS Fundraising Leadership:

  • Dr. Dr. Elisa Bortoluzzi Dubach, Beraterin, Dozentin & Autorin mit Schwerpunkt auf Stiftungen, Sponsoring & Kommunikation,
  • Dr. Peter Buss, Management & Fundraising Consultant für NPO, CEO der NonproCons AG & der Philanthropy Services AG / StiftungSchweiz, 
  • Rahel Gerber, Strategic Advisor for Sustainable Business Models & Fundraising, 
  • Becky Gilbert, Director of Development, ASSIST, American Secondary Schools for International Students and Teachers,
  • Oliver Krems, Strategic Expert Research and Development bei Kindernothilfe e.V.,
  • Thomas Kurmann, Vice President Resource Development bei Oxfam America,
  • Dr. Leticia Labaronne, Zentrumsleiterin, ZHAW Zentrum für Kulturmanagement
  • Prof. Dr. Andrea Müller, Dozentin & Expertin für Leadership, Human & Social Capital am Institute for Organizational Viability (ZHAW),
  • Farah Nazeer, CEO, Women’s Aid Federation of England, 
  • Christian Osterhaus, Geschäftsführender Gesellschafter bei Stiftung Leaders of Tomorrow, 
  • Bernard Ross, Direktor von Decision Science,
  • Prof. Dr. Adrian Sargeant, Mitgründer & Co-Direktor des Institute for Sustainable Philanthropy,
  • Prof. Dr. Georg von Schnurbein, Associate Professor Stiftungsmanagement & Direktor des Center for Philanthropy Studies (CEPS), Universität Basel, 
  • Prof. Dr. Mathias Schüz, Dozent & Professor für Responsible Leadership, Institute for Organizational Viability (ZHAW),
  • sowie weitere Expertinnen und Experten.

Eine Auswahl unseres Dozierendenteams gibt eine Vorschau darauf was Teilnehmerinnen und Teilnehmer neben vielen anderen Themen im CAS-Lehrgang erwartet.

Neben den theoretischen Grundlagen und konkreten Beispielen aus der Praxis werden den Studierenden diverse Tools vermittelt: Wie kann ich meine Interessen durchsetzen? Wobei können mir Kollegen helfen? Was kann ich aus anderen Berufsfeldern lernen? Wo liegen die grössten Gefahren? Kurze Simulationen und Rollenspiele runden die Themen ab.

Oliver Krems, Dozent CAS Fundraising Leadership

About Strategy Mapping: At the end of the workshop, students will acknowledge the unique benefits of the strategy map. They will be able to shape and organize your strategic thinking into a simple to understand, one-page systems diagram – the map – where the strategic goals are organized along the four interconnected perspectives ‘Supporters’, ‘Capacities’, ‘Human Capital’ and ‘Resources’.

Thomas Kurmann, Dozent CAS Fundraising Leadership

About Behavioral Economics: The goal of Behavioral Economics is to gain more knowledge about human decision-making behavior. Through the lens of concrete examples, students will understand how cognitive shortcuts can influence donor decisions and help creating more effective and efficient fundraising programs.

 

About Value Proposition: The value proposition canvas helps organizations creating compelling offerings (products and services) tailored to the needs of your target audience. It is critical to tell your donors in this way how they can benefit from your offer, and what makes your offer different from your competitors.

Bernard Ross, Dozent CAS Fundraising Leadership

Die Zusammenarbeit mit Mäzeninnen und Philanthropinnen hat noch keinen systematischen Eingang gefunden in der Weiterbildung an Fachhochschulen und Universitäten. Der Kurs zielt darauf ab, diese Situation zu korrigieren und aufschlussreiche Informationen zum wachsenden Sektor des Spendenmarktes zu vermitteln. Die Kursteilnehmende werden sich mit verschiedenen Themen befassen: Mäzenatentum und die Bedeutung für die Finanzierung und Förderung kultureller und sozialer Aktivitäten; Akteure im wachsenden Markt und Hinweise zur Identifizierung und Pflege von Philanthropen; Rahmenbedingungen und Methoden zur Planung und Durchführung von Aktivitäten sowie verschiedene Beispiele aus der nationalen und internationalen Praxis.

Dr. Dr. Elisa Bortoluzzi Dubach, Dozentin CAS Fundraising Leadership

The CAS Fundraising Leadership is a must for anyone serious about developing a career in fundraising or development. It features a blend of the latest learning from professional practice and academic insights emerging from research. You will learn from both the science and the practice of philanthropy to become a stronger, more reflective leader, with all the skills necessary to succeed in a modern 21st century nonprofit.

Prof. Dr. Adrian Sargeant, Dozent CAS Fundraising Leadership

Wir verbinden Fundraising mit strategischem Management- und Führungswissen. Die optimale Lösung für künftige Herausforderungen im Fundraising.

Dr. Leticia Labaronne, Studiengangleitung Fundraising Management

Interesse am CAS Fundraising Leadership?

Wir beraten Sie persönliche und unverbindlich am Telefon und unterstützen Sie in Ihrer individuellen Studienplanung. Kontaktieren Sie uns über das Beratungsformular und wir melden uns gerne bei Ihnen.