Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

MAS Public Management

Im MAS Public Management lernen Sie mit zeitgemässem Managementwissen sowie Selbst- und Sozialkompetenz ihre Führungsaufgabe wirkungsvoll zu erfüllen, Projekte zu realisieren und den Wandel in Organisationen zu gestalten. Der MAS Public Management vermittelt neben rechtlichen Grundlagen wissenschaftliche Theorien, Konzepte und Instrumente für den öffentlichen Sektor in Bereichen wie Stakeholdermanagement, strategische Führung und Kommunikation, Leistungs- und Wirkungssteuerung, Finanzielle Steuerung, Operations- und Projektmanagement, E-Government, Human Capital Management, Leadership und Change Management. Sie nehmen zudem an einem Development Center (Führungspotenzialenanalyse) und an Coachings teil.

Der MAS ist modular aufgebaut und setzt sich zusammen aus den vier eigenständigen CAS (CAS 1 bis CAS 4, siehe „Inhalt“) des Executive Programs in Public Management IVM sowie dem abschliessenden Mastermodul, in welchem die Masterarbeit verfasst wird.

Auf einen Blick

Abschluss : Master of Advanced Studies ZFH in Public Management (60 ECTS)

Start : laufend

Dauer : 418 Kontaktlektionen (84 Halbtage)

Kosten : CHF 33'000.00

Bemerkung zu den Kosten : 

 

  • CAS Public Management: CHF 6900.00
  • CAS Steuerung im öffentlichen Sektor: CHF 6900.00
  • CAS Personalführung im öffentlichen Sektor: CHF 7500.00
  • CAS Führung von Organisationen im öffentlichen Sektor: CHF 7500.00
  • Mastermodul MAS Public Management: CHF 4200.00
  • Inbegriffen: Kursteilnahme, Kursunterlagen (inkl. im Unterricht verteilte Lehrmittel) und Prüfungsgebühren/Leistungsnachweise/Mastermodul.
  • Allf. Wiederholungen von Prüfungen/Leistungsnachweisen/Mastermodul werden separat in Rechnung gestellt.

Durchführungsort : 

Campus ZHAW School of Management and Law, Winterthur

Unterrichtssprache : Deutsch

Unterrichtstage: 

In der Regel Freitag/Samstag

Katja Röösli, Leiterin Weiterbildungs-Management
Die öffentliche Verwaltung braucht gut ausgebildete Fach- und Führungspersonen! Der MAS befähigt Sie, komplexe Zusammenhänge zu reflektieren und Herausforderungen der sich im Wandel befindenden Verwaltung zielgerichtet gegenüberzutreten.

Katja Röösli, Leiterin Weiterbildungs-Management

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der MAS richtet sich vor allem an Mitarbeitende aus folgenden Bereichen:

  • Verwaltungen
  • Öffentliche Organisationen
  • Privatwirtschaftliche Organisationen mit einem öffentlichen Auftrag

Angesprochen sind insbesondere Mitarbeitende

  • mit Führungsfunktionen und strategischen Aufgabenstellungen (Abteilungsleitung, Geschäftsleitung, leitende Stabsfunktion).
  • die eine solche Führungsfunktion anstreben.

Ziele

Siehe Ziele der CAS-Lehrgänge, die Bestandteil des MAS-Lehrgangs sind.

Inhalt

Der MAS ist modular aufgebaut und setzt sich aus den folgenden vier eigenständigen CAS-Lehrgängen sowie dem Mastermodul (Masterarbeit) zusammen:

Der Aufbau des MAS wird zurzeit überarbeitet. Es wird eine Wahl-Möglichkeit zwischen dem CAS Personalführung im öffentlichen Sektor und dem CAS Digitale Verwaltung geprüft (Wahlpflicht). Sobald der Entscheid feststeht, finden Sie die Informationen dazu hier.

Unterricht

Berufsbegleitend, in einem Zeitraum von ca. 2.5 Jahren

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Erfahren Sie mehr zu den Dozierenden

Anmeldung

Zulassung

Die Zulassung liegt im Ermessen der Studienleitung. Gerne dürfen Sie uns über das Beratungsformular kontaktieren, damit wir Ihren konkreten Fall besprechen können.

Siehe Zulassungsbedingungen der einzelnen CAS-Lehrgänge, die Bestandteil des MAS-Lehrgangs sind.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
laufend laufend Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads