Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Digital Marketing

Wir wollen Unternehmen in der Schweiz unterstützen, herausragende Ziele mit fundierten Ansätzen, basierend auf Daten aus der praxis-orientierten Forschung, zu erreichen.

Beginnend mit der Ableitung strategischer Implikationen auf das digitale Marketing, bis zur Umsetzung von Akzeptanztests oder Prototypen, decken wir als Team unterschiedliche Schwerpunkte des digitalen Marketings ab. Dabei ist es uns wichtig, konkrete Fragen aus der Praxis zu beantworten und Sie in Projekten zu unterstützen und somit unsere Expertise einzubringen.
Im digitalen Marketing reicht es heute nicht mehr nur «gut» zu sein. Wer erfolgreich sein will, muss herausragen und über dem Durchschnitt stehen! Dabei nimmt sowohl die Komplexität der Lösungen, Plattformen und Tools zu als auch die Erwartungshaltung der Anwender. Und dies auf unterschiedlichen Ebenen, sei es bei der korrekten Adressierung von Kundenbedürfnissen, bei effizienter Automatisierung und Individualisierung, oder durch eine hoch kreative Kampagne. Herausforderungen, welche die gesamte Marketingorganisation betreffen und sich nicht nur auf die digitalen Kanäle beschränken.

Das Team der Fachstelle Digital Marketing ist auf folgende Fokusthemen spezialisiert:

  • Die digitale Marketingstrategie und die strategische Positionierung des digitalen Marketings
  • Brand Management als Teil des digitalen Marketings
  • Akzeptanzanalysen und Erfolgsmessung im digitalen Marketingmix
  • Entwicklung und Management digitaler Marketingservices und Kampagnenmanagement
  • Veränderung der Kundenbeziehung und der Kundenkommunikation im digitalen Marketing
  • Chatbots und Conversational Commerce
  • Marketing Automation und Marketing AI
  • Digital Marketing Analytics

          In-House Schulungen und Seminare

          Unsere Expertise vermitteln wir gerne auch in In-House Schulungen, Workshops und Seminaren. Dabei können die Inhalte auf die konkreten Anforderungen des Unternehmens zugeschnitten werden. Unsere Inhouse-Schulungen verfolgen das klare Ziel des Kompetenzaufbaus und des Wissenstransfers. Innerhalb von Workshops und Seminaren werden konkrete Ergebnisse erarbeitet. Beispielhaft seien die folgenden Themen genannt:

          Workshops:

          • Erarbeitung und Konzeption einer digitalen Marketing Strategie
          • Entwicklung und prototypische Umsetzung einer Conversational Commerce Strategie
          • Personas im digitalen Marketing
          • Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle

           

          Schulungen:

          • Inhalte des digitalen Marketings (von der Strategie bis zu einzelnen Plattformen)
          • Automatisierung und Artificial Intelligence für Marketingmitarbeiter (nicht technisch)
          • Social Media, Email Marketing und Digital Advertising
          • Personas im digitalen Marketing

          Darüber hinaus ist es immer möglich, spannende Themen als Teil von Master- oder Bachelorarbeiten zu betrachten.

           

           

           

           

          Weiterbildung

          Aktuell verfolgen wir zwei Ziele mit den Weiterbildungsangeboten unserer Fachstelle:
          1.) Aufbau von Basiswissen zum Aufbau und zur Umsetzung innerhalb der Marketingorganisation (CAS Digital Marketing)
          2.) Eine vertiefende Ausbildung innerhalb der Schwerpunktthemen im digitalen Marketing (CAS Advanced Digital Marketing)
          Der CAS Digital Marketing beantwortet die Fragen: Was genau braucht eine Marketingorganisation, um erfolgreich digitales Marketing zu betreiben? Und: Wie setze ich diese Inhalte konkret im Unternehmen um?
          Die Teilnehmer sind so in der Lage, fundiert innerhalb der einzelnen Disziplinen des digitalen Marketings arbeiten zu können, Agenturen professionell zu briefen und weisen eine gute Wissensbasis für die praktische Umsetzung auf.
          Der CAS Advanced Digital Marketing richtet sich an fortgeschrittene Mitarbeitende des digitalen Marketings, die ihr Wissen in ausgewählten Themen über mehrere Tage hinweg vertiefen möchten.
          Bei Interesse schauen Sie doch einfach auf die Informationsseiten zu unseren CAS oder vielleicht chatten Sie auch mit unserem Bot (noch Beta).

          Beratung und Projektbegleitung

          Die Unterstützung innerhalb der Projektarbeit von Partnerunternehmen ist ein weiterer Gesichtspunkt unserer Aktivitäten. Hierbei können wir uns sowohl punktuell mit Methoden- und Technologiewissen einbringen, als auch konkrete Arbeitspakete mit Forschungsaspekten übernehmen. Dies könnten z.B. Akzeptanzanalysen, qualitative Befragungen oder die Ableitung ganzer Strategien sein. Ziel ist es immer, möglichst praxisnahe Ergebnisse zu erarbeiten, die der Projektorganisation oder dem Unternehmen einen klaren Mehrwert liefern. Als wissenschaftlicher Partner können wir Sie individuell beraten.