Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

MBA Executive Leadership Module

Die MBA Executive Leadership Module können nur besucht werden, wenn der MAS Business Administration erfolgreich absolviert wurde (inkl. Masterarbeit). Die MBA Executive Leadership Module als Teil des MBA-Programms bilden die Teilnehmenden zu kompetenten Führungskräften aus. Durch den spezifischen Fokus auf strategische, finanzielle und internationale Führung sowie Krisenmanagement, als auch durch die internationale Akkreditierung der ZHAW School of Management and Law bei AACSB erhält der MBA ein einzigartiges Profil.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Master of Business Administration ZFH (90 ECTS)

Start:

13.10.2022, 02.10.2023

Dauer:

Kosten:

CHF 15'000.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Ab 01.01.2023 betragen die Kosten CHF 16'000.--. Keine Reduktion der Kosten aufgrund von zeitweisem Online-Unterricht.

Durchführungsort: 

ZHAW School of Management and Law / Campus St.-Georgen-Platz, St.-Georgen-Platz 2, 8401 Winterthur (Auf Google Maps anzeigen)

Unterrichtssprache:

Deutsch

Aufgrund der Corona-Situation passen wir den Unterricht jeweils den ZHAW-Vorgaben an. So kann es sein, dass ein Teil des Unterrichts online stattfindet. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an die Studiengangsleitung.

MBA

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Die MBA Executive Leadership Module richten sich an:

  • Personen, die bereits den MAS Business Administration absolviert haben
  • Führungskräfte, verantwortlich für die Gesamtausrichtung von Unternehmen oder für Unternehmensbereiche
  • Personen, die sich mit der Entwicklung, Analyse und Optimierung von Geschäftsmodellen und -Prozessen beschäftigen
  • Personen, die eine Führungsfunktion in Stabs- oder Supporteinheiten innehaben

Ziele

Die MBA Executive Leadership Module ermöglichen den Teilnehmenden:

  • sich auf die Übernahme von höheren Führungspositionen vorzubereiten
  • komplexe finanzielle, strategische und internationale Herausforderungen zu lösen
  • das erlernte Wissen mit einer Vielzahl von Praxisfällen und einem eigenen Business Case zu vertiefen

Die Anrechnung von MAS BA-Abschlüssen anderer Hochschulen kann geprüft werden.

Inhalt

Strategisches und innovatives Denken, Entscheidungsfähigkeit, Flexibilität, Empathie und authentisches Leadership sind wichtige Eigenschaften von Führungskräften. Diese Kompetenzen sind weder nur angeboren noch einfach aus dem Schulbuch lernbar. Es ist das Zusammenspiel der Voraussetzungen, die Sie als Person mitbringen, den Werkzeugen sowie Methoden, die wir Ihnen zeigen können, und den Erfahrungen, die Sie im Berufsalltag oder bei uns in den MBA Executive Leadership Modulen machen können, die eine moderne Führungsperson in der heutigen, komplexen Arbeitswelt ausmachen.

Kernthemen Executiv Leadership Module (30 ECTS):

In den Executive Leadership Modulen vertiefen Sie das Gelernte mit dem Schwerpunkt auf dem Thema «Führung».

  • Führung und Management (u. a. Boot Camp, Management in der Praxis und Ethik)
  • Strategische Führung (u. a. Strategic Foresite, Stakeholder Management und Corporate Governance)
  • Finanzielle Führung (u. a. finanzielle Führung aus GL- und VR-Perspektive, Steuermanagement, Riskmanagement)
  • Internationale Führung (u. a. Leadership Clinic, interkulturelle Kommunikation)
  • Krisenmanagement (Leadership-Simulationswoche mit Krisenmanagement-Szenario)

Methodik

Die MBA Executive Leadership Module zeichnen sich durch methodische Vielfalt aus. Neben klassischen Unterrichtsmethoden, Lehrgesprächen, Referaten, Übungen, Fallstudien sowie der Arbeit an Fallbeispielen aus der Praxis wird grosser Wert auf den Praxistransfer der Inhalte gelegt.

Mehr Details zur Durchführung

Der Unterricht findet in den Basismodulen in der Regel am Freitagnachmittag und Samstagvormittag statt. In den Aufbaumodulen findet der Unterricht ganztägig am Freitag und Samstag statt. Hinzu kommen die externen Seminare, sowie einzelne längere Unterrichtsblöcke.

Petra Roth
«Im praxisnahen und breitgefächerten MBA entwickelte ich vielfältige Kompetenzen, um Managementaufgaben übernehmen zu können. Er verlieh meiner Karriere einen enormen Schub.»

Petra Roth, Projektleiterin Unternehmensentwicklung, Thurgauer Kantonalbank

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassungskriterien

Zugelassen sind

  • Absolventinnen und Absolventen des MAS Business Administration
  • Führungserfahrung: mindestens 4 Jahre in Linienfunktion. Es können Personen mit nur 2 Jahren Führungserfahrung zugelassen werden, wenn die Person eine aktuelle Linien-Führungsposition innehat. In Ausnahmefällen können auch Personen mit Projektleitungsfunktion zugelassen werden.
  • Mindestalter: 26 Jahre.

Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung.

Anmeldeinformationen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Wichtig:
Nebst der offiziellen Anmeldung (Link siehe unten) benötigen wir zwingend den Nachweis Ihrer bisherigen und/oder laufenden Führungserfahrung welcher über folgenden Link: https://www.zhaw.ch/de/sml/weiterbildung/fuehrungsnachweis-mba/

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
13.10.2022 01.09.2022 Executive Leadership Module
02.10.2023 01.09.2023 Executive Leadership Module

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Broschüre