Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

CAS AI Management & Strategy for Financial Services

Um mit Daten nachhaltig Wertschöpfung zu erzielen, braucht es sowohl eine Strategie als auch KI-affine, unternehmerisch denkende und gut vernetze Führungskräfte, welche die KI-Transformation vorantreiben. Deshalb präsentieren wir in unserem CAS nicht nur die im Finanzkontext relevantesten Machine Learning Methoden & Anwendungsbeispielen, sondern vermitteln erfolgskritisches Wissen bei der Konzeption und Umsetzung von KI-Projekten und diskutieren & vertiefen die Inhalte anhand von Fallbeispielen Schweizer Finanzunternehmen.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Certificate of Advanced Studies ZFH in AI Management & Strategy for Financial Services (12 ECTS)

Start:

11.03.2022

Dauer:

12 ganze und 8 halb Tage verteilt über 5 Monate, mehr Details zur Durchführung

Kosten:

CHF 8'500.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Im Preis inbegriffen sind die Kursunterlagen, die vorgeschriebene Literatur und die Prüfungsgebühren (exkl. Nachprüfungskosten).
Die gesamten Kursgebühren werden ca. 30 Tage vor Beginn des Lehrgangs in Rechnung gestellt.

Durchführungsort: 

ZHAW School of Management and Law / Campus St.-Georgen-Platz, St.-Georgen-Platz 2, Winterthur

Unterrichtssprache:

  • Deutsch
  • Das Unterrichtsmaterial ist teilweise in englischer Sprache.

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der CAS richtet sich vor allem an Personen aus folgenden Branchen und Bereichen:

  • Mitglieder des Kaders und des höheren Managements in Finanzunternehmen
  • Erfahrene Business- und IT-Projektleitende
  • Hochmotivierte Mitarbeitende mit unternehmerischem Mindset
  • Data Scientist, sowie Asset Manager, Risikomanager

Ziele

Teilnehmende des CAS AI Management & Strategy in Financial Services

  • verstehen die Charakteristiken datengetriebener Geschäftsmodelle und können typische Datenquellen & -flüsse im Finanzsektor benennen
  • haben ein grundlegendes Verständnis der verschiedenen Machine- Learning-Methoden und -Ansätze und deren Relevanz für die Finanzindustrie
  • kennen eine Vielzahl unterschiedlicher Machine Learning Use Cases bei Banken, Versicherungsunternehmen und Asset Managern
  • können ein KI/ML-Projekt konzipieren, kommunizieren und steuern
  • kennen die TN die typischen Fallstricke von KI/ML-Projekten und wissen, wie man diesen begegnen kann  
  • erhalten einen Überblick über die aktuelle Forschung im Bereich KI/ML mit Fokus auf die jüngsten Fortschritte, wie zum Beispiel im Bereich «Explainable AI» (XAI) 

Methodik

Der CAS zeichnet sich durch methodische Vielfalt aus. Neben Lehrgesprächen, Referaten, Übungen, Fallstudien und Use Cases kommt auch dem Austausch und der Vernetzung mit Führungspersonen und Vordenkern aus der Praxis und deren Lessons Learned ein grosses Gewicht zu.

Mehr Details zur Durchführung

Vorlesungen / Präsenzlektionen jeweils Freitag 08:15 - 17:00 Uhr und Samstag 08:15 - 12:30 Uhr (Ausnahmen möglich).

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassungskriterien

  • Hochschulabschluss oder Diplom einer Höheren Fachschule oder Höheres Fachdiplom
  • Berufserfahrung von mindestens fünf Jahren
  • davon mindestens drei Jahre im Finanzbereich

Personen, die über keine der genannten Vorbildungen verfügen, jedoch ausreichend Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen vorzuweisen haben, können "sur dossier" zugelassen werden.

Anmeldeinformationen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
11.03.2022 18.02.2022 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads