Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

CAS Content Marketing

Content Marketing stellt eine der vertrauenswürdigsten und authentischsten Formen dar, wie Marken, Organisationen und Unternehmen mit ihren Kunden interagieren können. Anstelle von klassischer Produktwerbung stehen hochwertige, zielgruppenrelevante Inhalte im Zentrum. Die informierende, unterhaltende und beratende Vermittlung von Inhalten mit einem deutlichen Mehrwert für klar bestimmte Zielgruppen hat sich in den letzten zehn Jahren zu einer weit verbreiteten Marketingdisziplin entwickelt.

Der CAS vermittelt das notwendige theoretische Wissen und praktische Rüstzeug, um einen Content Marketing Prozess von der Analyse über die Planung, Umsetzung und Kontrolle erfolgreich zu gestalten. Die Teilnehmenden werden befähigt, Content in verschiedenen Formaten zu produzieren und mediengerecht zu publizieren sowie die dafür notwendigen Voraussetzungen im Unternehmen zu schaffen.

Der CAS Content Marketing kann einzeln oder als Teil des MAS Digital Marketing und des MAS Marketing Management absolviert werden.

Möchten Sie mehr über das Konzept, den Aufbau und die Dozierenden des CAS erfahren? Oder sich individuell beraten lassen? Wir sind gerne für Sie da.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Content Marketing (12 ECTS)

Start: 23.10.2020

Dauer: 110 Lektionen

Kosten: CHF 8'200.00

Bemerkung zu den Kosten: 


In den Kursgebühren ist sämtliches Kursmaterial enthalten.

Durchführungsort: 


Campus ZHAW School of Management and Law, Winterthur.

Unterrichtssprache: Deutsch
Einzelne Veranstaltungen können in Englisch durchgeführt werden.

Unterrichtsformat in der aktuellen Corona-Situation: 

 

Die Corona-Krise hat alle Lebensbereiche erfasst, so auch unseren Lehrbetrieb. Im Frühlingssemester haben wir die Weiterbildung auf einen digitalen Betrieb umgestellt. Da die weitere Entwicklung der COVID-19 Situation und die damit verbundenen Massnahmen noch schwer absehbar sind, haben wir uns entschlossen, unsere Lehrgänge auch im Herbstsemester digital durchzuführen.

Wir möchten damit aktiv Ihre Gesundheit, aber auch die Gesundheit unserer Dozierenden schützen. Beim Präsenzunterricht kann man das Risiko mit verschiedenen Massnahmen zwar reduzieren, aber nicht ganz eliminieren. Da wir im Frühjahrsemester sehr gute Erfahrungen mit der digitalen Wissensvermittlung gemacht haben, können wir Ihnen garantieren, dass die Qualität gleichbleibend ist. Unsere Lehrgänge zeichnen sich seit je durch Nähe zu den Teilnehmenden aus. Ein hohes Engagement der Studierenden unterstützt dabei den Praxisfokus sowie die Perspektivenvielfalt und ermöglicht das Lernen von den anderen Teilnehmenden. Auch im digitalen Format achten wir auf ein enges Betreuungsverhältnis, eine individuelle Begleitung und genügend Raum für Austausch und Interaktion.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Wir setzen auf eine ausgewogene Mischung aus asynchronem und synchronem Unterricht.
  • Alle Lektionen mit interaktiven Elementen finden wie gewohnt statt, einfach in Form von virtuellem Unterricht.
  • Über Zusatzmaterialen und Services bieten wir digitalen Mehrwert und individuelle Unterstützung.
  • Sie profitieren von einer engmaschigen Betreuung.
  • Lange Anreisen entfallen. Sie können an unseren Lehrgängen teilnehmen, unabhängig davon, wo Sie sich aufhalten.
  • Wenn Sie selbst zu einer Risikogruppe gehören sollten, können Sie unsere Lehrgänge gefahrlos absolvieren.

Selbstverständlich stehen wir bei Fragen oder Unklarheiten jederzeit zur Verfügung. Die Kontaktangaben finden Sie am Ende der Seite.

Produktbild CAS Content Marketing

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der CAS richtet sich an Verantwortliche aus den Bereichen Marketing und Kommunikation, an Mitarbeitende aus PR- und Werbeagenturen sowie an Journalistinnen und Journalisten, die Content Marketing als ganzheitlichen Ansatz der Kundenkommunikation verstehen möchten.

Ziele

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs verfügen die Teilnehmenden über folgende Kompetenzen

  • Sie kennen die verschiedenen Anwendungsfelder und Zielsetzungen von Content Marketing.
  • Sie können einen Content-Audit durchführen.
  • Sie sind in der Lage, eine Content-Marketing-Strategie zu erarbeiten.
  • Sie können geeignete Themen identifizieren und daraus funktionierende Storys entwickeln.
  • Sie können Content für unterschiedliche Kanäle und Formate erstellen und kuratieren.
  • Sie können Stories auf unterschiedlichen Kanälen überzeugend erzählen.
  • Sie sind in der Lage, neue Erkenntnisse zu Konzeption und Umsetzung von Content Marketing für die eigene Arbeit nutzbar zu machen.

Inhalt

Die Inhalte des CAS Content Marketing werden in zwei Modulen à je 6 ECTS-Credits vermittelt:

Modul 1: Content Marketing Process

  • Content Marketing Framework
  • Customer Decision Journey
  • Audience Personas
  • Content Audit
  • Storytelling
  • Content Planung
  • Content Distribution
  • Erfolgsmessung
  • Organisation (Prozesse, Rollen, Schnittstellen)
     

Modul 2: Content Creation Skills

  • Content-Arten
  • Multimediales Storytelling
  • Content Curation
  • Text-Produktion
  • Video-Produktion
  • Audio-Produktion

Methodik

Der CAS zeichnet sich durch methodische Vielfalt aus. Neben Lehrgesprächen, Referaten, Übungen und Best-Practice Fallstudien wird grosser Wert auf die praxisnahe Vermittlung des Inhaltes und auf den intensiven Austausch zwischen Dozierenden und Studierenden gelegt.

Unterricht

Vorlesungen / Präsenzlektionen finden jeweils alle zwei Wochen Freitags von 08:15 - 17:45 Uhr und samstags von 08:15 - 12:30 Uhr statt (Ausnahmen möglich).

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Die Zulassung zum Zertifikatslehrgang setzt voraus:

  • Abschlussdiplom einer staatlich anerkannten Fachhochschule bzw. einer Vorgängerschule wie ZHW, HWV, HTL oder Abschlusszeugnis einer staatlich anerkannten Universität oder einer Technischen Hochschule (Diplom, Lizentiat, Bachelor oder Masterabschlüsse) sowie zum Zeitpunkt der Anmeldung mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Oder einen vergleichbaren Abschluss sowie mindestens 5 Jahre Berufserfahrung.

Die Studienleitung entscheidet über die Zulassung.

Anmeldeinformationen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
23.10.2020 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads