Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Nachgefragt bei Grazia Grassi

Grazia Grassi, Alumna des CAS Corporate Responsibility 2019, leitet die Unternehmenskommunikation bei Denner und ist in ihrer Funktion für die Nachhaltigkeitskommunikation verantwortlich.

Grazia Grassi, Leiterin Unternehmenskommunikation, Denner AG (Foto: ZHAW)

Warum hast du dich für den Lehrgang CAS Corporate Responsibility an der ZHAW School of Management and Law entschieden?

Das nachhaltige Engagement von Denner ist seit der Veröffentlichung des ersten Nachhaltigkeitsberichts im Jahr 2015 bekannt. Seitdem befasse ich mich intensiv mit der Nachhaltigkeit und treibe das Thema kommunikativ intern und extern voran, um das Engagement von Denner aufzuzeigen. Der CAS an der ZHAW School of Management and Law gab mir einen vertieften Einblick in Corporate Responsibility über die ganze Wertschöpfungskette, was eine enorme Bereicherung war – auch dank der vielen unterschiedlichen Dozierenden.

«Die praxisnahen Beispiele der verschiedenen Unternehmen haben einen inspirierenden Perspektivenwechsel ermöglicht, den ich als sehr wertvoll empfand.»

Grazia Grassi

Der CAS-Lehrgang wird mit einer schriftlichen Praxisarbeit abgeschlossen. Was hat dir dieser zeitintensive Teil der Weiterbildung gebracht?

Ganz viel, weil ich mich intensiv mit der Nachhaltigkeitskommunikation und mit neuen Kommunikationsformen und -massnahmen auseinandersetzen konnte. Der Titel meiner Arbeit ist «Nachhaltigkeit im Unternehmen intrinsisch vorantreiben, glaubwürdig kommunizieren und Legitimität sichern». Diesen Kommunikationsweg werden wir bei Denner zukünftig einschlagen. Wir möchten verantwortungsvoll handeln und etwas bewegen – intern und extern – und daran werden wir arbeiten.

Wie ist dein Umgang mit Nachhaltigkeit im Privaten?

Mit zwei Jugendlichen zu Hause ist es mir enorm wichtig, im Alltag verantwortungsvoll zu handeln und ihnen ein Vorbild zu sein. Ich möchte meine Kinder für nachhaltige Themen sensibilisieren – sie müssen die Auswirkungen ihres Handelns kennen, weil es um ihre Zukunft geht, um eine Welt, die es zu schützen gilt.

Würdest du den Lehrgang weiterempfehlen?

Auf jeden Fall! Wer sich ein vertieftes Wissen in Corporate Responsibility aneignen will, findet hier einen guten Mix aus Theorie und Praxis.

CAS Corporate Responsibility

Der Weiterbildungslehrgang CAS Corporate Responsibility vermittelt Teilnehmenden das notwendige Handwerkszeug, um in Unternehmen Corporate Responsibility und Nachhaltigkeitsmanagement strategisch zu verankern und so einen Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten. Die Kursinhalte werden von Expertinnen und Experten mit einer ausgewogenen Mischung aus aktuellen Konzepten und Instrumenten sowie Anwendungsbeispielen aus der Praxis vermittelt.