Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Alumni Homecoming Day 2018

Der Alumni Homecoming Day 2018 findet am 2. November 2018 statt und wir freuen uns schon heute auf das Wiedersehen!

Dieses Jahr widmen wir uns dem Thema «Leadership: To lead or not to lead?» Braucht es heutzutage noch Leader und Leaderinnen? Wenn ja, welche Eigenschaften sollten sie haben? Lässt sich und will die jüngere Generation überhaupt noch führen? Diese und viele weitere spannenden Fragen werden von unseren Gästen beantwortet.

Treffe beim anschliessenden Flying-Dinner und während der Alma Mater Night Studienkolleginnen und -kollegen sowie ehemalige Dozierende.

Feiere mit uns gleichzeitig das 50-jährige Bestehen der höheren Managementausbildung im Kanton Zürich. Sichere dir noch heute dein Ticket. Wir freuen uns auf dich!

Meldung vom 13.09.2018: Das Kontingent für Alumni-Ermässigungen ist leider bereits ausgeschöpft.

    Programm

    17.00 Uhr Türöffnung
    Eintreffen der Gäste und Registrierung
    18.00 Uhr Begrüssung und 50 Jahre höhere Managementausbildung im Kanton Zürich
    Prof. Dr. Reto Steiner,
    Direktor ZHAW School of Management and Law
     
    Keynote-Referat
    Lars Sudmann,
    TEDx Speaker und Führungsexperte
     
    Podiumsdiskussion «Leadership: To lead or not to lead?»
    Moderation: Christine Maier
    Gäste: Prof. Dr. med. Jürg Kesselring, Urs Schaeppi, Dr. Claudia Sidler-Brand, Lars Sudmann
     
    Showact
    Fabian Unteregger, Schweizer Komiker
     
    Alumni Award 2018
    Preisübergabe
     
    20.00 Uhr Flying Dinner
    22.00 Uhr Alma Mater Night
    Abendprogramm bis ca. 2.00 Uhr

    Speaker

    Lars Sudmann (Keynote Speaker)

    Lars Sudmann ist ein international angesehener Experte für das Themengebiet moderne Führung. Er hat über 15 Jahre Managementerfahrung gesammelt, u.a. als CFO von Procter & Gamble Belgien. Er zählt viele namhafte, international tätige Konzerne zu seinen Kunden. Darüber hinaus berät er auch Start-ups und mittelständische Unternehmen und doziert an verschiedenen Hochschulen.

    Prof. Dr. med. Jürg Kesselring

    Jürg Kesselring wurde 2011 zum Mitglied der Assemblée des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) gewählt. Er war Chefarzt für Neurologie und Neurorehabilitation am Rehabilitationszentrum Valens sowie Professor für Klinische Neurologie und Neurorehabilitation am Universitätsspital Bern. Er fungierte als Dozent an der ETH Zürich und an den Universitäten Bern, Krems und Vita-Salute San Raffaele di Milano und ist seit 2015 Ehrenpräsident der Schweizerischen Multiple Sklerose Gesellschaft.

    Urs Schaeppi

    Urs Schaeppi arbeitet seit 15 Jahren bei Swisscom. Er leitete ab 2008 den Grosskundenbereich und ab Anfang 2013 Swisscom Schweiz. Der Verwaltungsrat von Swisscom wählte ihn Anfang November 2013 zum CEO der Swisscom AG. Er verfügt über Abschlüsse als dipl. Ing. ETH und lic. oec. HSG. Vor seiner Zeit bei Swisscom war er bei Iveco, der Ascom AG und der Papierfabrik Biberist in verschiedenen Führungspositionen tätig.

    Dr. Claudia Sidler-Brand

    Dr. Claudia Sidler-Brand arbeitet als Dozentin am Zentrum für Human Capital Management der ZHAW School of Management and Law. Sie beschäftigt sich in der Forschung und Beratung mit den Themen Leadership, Organizational Design und Change Management und weiss, wie erfolgreiche Führungskräfte und Organisationen ticken müssen, um Wandel nachhaltig begleiten zu können. Davor war sie in verschiedenen internationalen Beratungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen in Kaderfunktionen tätig. Sie absolvierte ihr Studium an der Universität Zürich und wurde an der Universität St. Gallen promoviert.

    Christine Maier (Moderation)

    Christine Maier ist eine international tätige Journalistin und Moderatorin. Sie arbeitete ab 1986 für verschiedene TV-Sender, hauptsächlich für das Schweizer Fernsehen. Dort verantwortete sie unter anderem zehn Jahre die von ihr moderierte renommierte Diskussionssendung «Club» als Chefin und war anschliessend News Anchor bei «10vor10». Von 2013 bis 2016 war sie Chefredaktorin der grössten Schweizer Sonntagszeitung, des «Sonntagsblick». Zudem moderierte sie während zehn Jahren das Swiss Economic Forum. Im Oktober 2016 gründete Christine Maier ihre eigene Beratungsfirma. Sie berät CEOs, Verwaltungsratsmitglieder, Managerinnen und Manager sowie Politikerinnen und Politiker bezüglich Kommunikation und Auftrittskompetenz und leitet Workshops.

    Organisatorisches

    Datum: Freitag, 2. November 2018

    Zeit:  18.00 Uhr (Türöffnung 17.00 Uhr)

    Ort: ZHAW School of Management and Law, Volkartgebäude, St.-Georgen-Platz 2, 8400 Winterthur

    Kosten: CHF 80.– (nur Kreditkartenzahlung möglich)

    ALUMNI ZHAW SML: Mitglieder von ALUMNI ZHAW SML erhalten 50 Prozent Ermässigung.

    Anmeldeschluss: 26. Oktober 2018. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

    Teilnehmende: Teilnahmeberechtigt sind Alumni und Angehörige der ZHAW School of Management and Law.

    Alumni Homecoming Day 2018