Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Alumni Homecoming Day 2019

Im Namen der ZHAW School of Management and Law laden wir Sie herzlich ein zum 10-Jahres-Jubiläum des legendären Alumni Homecoming Day am Freitag, 1. November 2019

Quer-Denken: Auf in neue Welten!

Schon im Primarschulalter wird uns gelehrt, dass es für alles «ein richtiges Ergebnis» gibt. Wir lernen, Problemstellungen zielorientiert und effizient zu analysieren und Lösungen dafür zu entwickeln. Diese Arbeitsweise wird den Schweizerinnen und Schweizern international hoch angerechnet. Aber lässt die Bildung noch Raum für Mut, Kreativität und Innovationskraft? Passen wir uns vielleicht zu oft bestehenden Denkmustern an – oder sind wir doch ein Land innovativer Querdenker? Und wie steht es um die soziale Mobilität in der Schweiz? Diese und viele weitere spannende Fragen werden wir mit unseren Gästen diskutieren.

Programm

17.00 Uhr Türöffnung
Eintreffen der Gäste und Registrierung
18.00 Uhr Begrüssung
Prof. Dr. Reto Steiner,
Direktor ZHAW School of Management and Law
 
Keynote-Referat
André Lüthi,
CEO Globetrotter Group und Verwaltungsratspräsident Globetrotter
 
Podiumsdiskussion «Quer-Denken: Auf in neue Welten!»
Moderation: Sonja Hasler
Gäste: Petra Dreyfus, Meta Hiltebrand, Prof. Dr. Adrian W. Müller, André Lüthi
 
Showact
Schertenlaib und Jegerlehner
 
Alumni Award 2019
Preisübergabe
 
20.00 Uhr Flying Dinner
22.00 Uhr Alma Mater Night
Abendprogramm bis ca. 3.00 Uhr

Gäste

André Lüthi

André Lüthi ist seit 1984 im Tourismus tätig. Er absolvierte das Studium zum eidg. diplomierten Tourismusexperten und 1987 begann er seine Karriere beim Globetrotter Travel Service. Heute ist er Mitbesitzer, Verwaltungsratspräsident und CEO der Globetrotter Group, die 14 Reiseunternehmen umfasst und 450 Mitarbeitende beschäftigt. Seine langen Reisen zu den Menschen aller Kontinente waren für ihn mehr als Ferien: «Es war und ist die beste Lebens- und Führungsschule!».

Petra Dreyfus

Petra Dreyfus ist Co-CEO und Mitinhaberin von Wirz (grösste inhabergeführte Kommunikationsgruppe der Schweiz). Davor war sie während über 10 Jahren auf Kunden- und Agenturseite tätig. Als Betriebsökonomin und Kommunikationsleiterin ist sie Prüfungsexpertin für verschiedene eidgenössische Kommunikationsprüfungen, sitzt Vorstand der Swiss Leading Agencies (LSA) und im Beirat der ZHAW School of Management and Law. Dieses Jahr wurde sie zur Werberin des Jahres gewählt.

Meta Hiltebrand

Meta Hiltebrand ist eine Zürcher Fernsehköchin, Kochbuchautorin und Gastrounternehmerin. Mit 23 Jahren wurde sie die schweizweit jüngste Küchenchefin. 2011 eröffnete sie das erste und 2013 das zweite Restaurant, das Le Chef in Zürich. Auf deutschen und Schweizer Fernsehsendern ist sie als Köchin oder Gast gerne gesehen. Beispielsweise gewann sie bei «Kitchen Impossible» gegen Tim Mälzer.

Prof. Dr. Adrian W. Müller

Prof. Dr. Adrian W. Müller ist Professor für Innovationsmanagement und Entrepreneurship an der ZHAW School for Management and Law. Er leitet das Institut für Innovation & Entrepreneurship, mit den Spezialisierungen Business Innovation, Innovationssysteme sowie Unternehmertum. Zudem ist er zertifizierter Leadership Coach und begleitet Führungskräfte, Teams und Unternehmen in Aufgaben der persönlichen und organisationalen Innovation und Transformation.

Sonja Hasler

Sonja Hasler wurde 2006 das Aushängeschild des Politmagazins «Rundschau» des Schweizer Fernsehens. Von 2009 bis 2014 moderierte sie als erste Frau die «Arena». Heute arbeitet sie als Gesprächsleiterin der Talk-Sendung «Persönlich» bei Radio SRF1. Sonja Hasler studierte Theologie, Germanistik und Psychologie.

Organisatorisches

Datum: Freitag, 1. November 2019

Zeit:  18.00 Uhr (Türöffnung 17.00 Uhr)

Ort: ZHAW School of Management and Law, Volkartgebäude, St.-Georgen-Platz 2, 8400 Winterthur

Kosten: CHF 80.– (nur Kreditkartenzahlung möglich)

ALUMNI ZHAW SML: Mitglieder von ALUMNI ZHAW SML erhalten 50 Prozent Ermässigung.

Anmeldeschluss: 25. Oktober 2019. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Teilnehmende: Teilnahmeberechtigt sind Alumni und Angehörige der ZHAW School of Management and Law.

Hinweis: Wir möchten darauf hinweisen, dass an dieser Veranstaltung Bild- und Tonaufnahmen gemacht werden, die durch die ZHAW veröffentlicht werden können.