Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Finance Circle

Nächste Veranstaltung

Behavioral Finance: Aktuell und doch unterschätzt?

Montag, 24. September 2018
18.00 bis 19.30 Uhr mit anschliessendem Apéro

Die Digitalisierung verändert die Interaktion mit dem Kunden. Vorhandene Beratungsprozesse müssen angepasst und neue digitale Kanäle optimal genutzt werden. Entscheidend ist das Schaffen positiver Kundenerlebnisse. Hierzu braucht es ein Verständnis für den Entscheidungsprozess des Kunden. Die Verhaltensökonomie (Behavioral Finance) kann dabei wichtige Erkenntnisse für die ideale Ausgestaltung der Prozesse und Kanäle in der Praxis liefern.

  • Was ist der Mehrwert der Verhaltensökonomie?
  • Wie kann den Kunden ein Beratungsprozess angeboten werden, der einen wirklichen Mehrwert schafft
  • Wo sind die Grenzen der Behavioral Finance?

Nach einem Einführungsreferat von Dr. Kremena Bachmann, Dozentin am Institut für Wealth & Asset Management der ZHAW School of Management and Law, folgen zwei Praxisreferate:

  • Dr. Michael Steiner, Vorsitzender der Geschäftsleitung der acrevis Bank AG, wird den physischen Anlageberatungsprozess der acrevis Bank AG, welcher unter verhaltensökonomischen Aspekten geschaffen wurde, vorstellen.
  • Daniel Bareiss, CEO und Co-Founder der Braingroup AG, wird aufzeigen, wie eine Online-Finanzplanung im Rahmen eines Forschungsprojekts mit der ZHAW unter Berücksichtigung des Kundenverhaltens entwickelt wurde. 

Die anschliessende Podiumsdiskussion wird von Anita Sigg, Leiterin Fachstelle Personal Finance & Wealth Management, moderiert.

Format

Präsentationen mit anschliessender Podiumsdiskussion

Referierende und Podiumsteilnehmende

Moderation

Durchführungsort

Pädagogische Hochschule Zürich (Europaallee, direkt beim HB)
Raum LAA-G001

Lageplan (PDF 668,4 KB)

Gesamtprogramm Finance Circle 2018

Konzept / Organisatorisches

Konzept

Die Abteilung Banking, Finance, Insurance der ZHAW School of Management and Law (SML) stellt in ihrer Veranstaltungsreihe Finance Circle aktuelle Wirtschafts- und Finanzthemen zur Diskussion.

Der Finance Circle ist eine bewährte Plattform für Gedankenaustausch und Networking unter Fachleuten und wird in Kooperation mit dem Zürcher Bankenverband durchgeführt.

Namhafte Referentinnen und Referenten der Finanzbranche beleuchten relevante Finanzfragen. Dozierende der ZHAW School of Management and Law stellen neuste Forschungsergebnisse vor.

Zielgruppe

Der Finance Circle richtet sich an Fachleute und Interessierte aus den Bereichen Banken, Versicherungen, Vorsorge, Immobilien, Finanzberatung, Treuhand und Vermögensverwaltung. Eingeladen sind auch ehemalige und aktuelle Teilnehmende der Weiterbildungslehrgänge der SML sowie Studierende der Richtung Banking and Finance.

Zeit

Jeweils um 18.00 bis 19.30 Uhr, mit anschliessendem Apéro

Kosten

Eintritt frei

Weitere Details

Anmeldung

Informationen

Bitte senden Sie ein E-Mail an Selina Ehrsam, wenn Sie jeweils Informationen zum Finance Circle erhalten möchten. Wenn Sie bereits einmal an einem Finance Circle teilgenommen haben, ist Ihre Adresse bereits in unserer Verteilerliste erfasst.

Kooperation

Der Finance Circle wird in Kooperation mit dem Zürcher Bankenverband durchgeführt.