Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

CAS Stroke - Fokus Therapie plus

Fachpersonen der Bereiche Ergo- und Physiotherapie erlangen in diesem CAS das Wissen für die Befunderhebung und Behandlung von Betroffenen nach einem Schlaganfall in sämtlichen Phasen der Rehabilitation und im ambulanten Setting. Neben der Vermittlung von theoretischen Inputs richtet sich der Fokus auf die praktische Arbeit am Modell.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Certificate of Advanced Studies Stroke - Fokus Therapie plus (15 ECTS)

Start:

laufend

Dauer:

21 Tage

Kosten:

CHF 5'970.00

Durchführungsort: 

ZHAW, Campus Stadt-Mitte, Gebäude MG, Katharina-Sulzer-Platz 9, Winterthur

Unterrichtssprache:

Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

  • Physiotherapeutinnen und -therapeuten
  • Ergotherapeutinnen und -therapeuten

Ziele

Als Absolvierende

  • sind Sie Fachexpertin/-experte für die Befundaufnahme und Behandlung von Patientinnen und Patienten nach einem Schlaganfall.
  • kennen Sie die Elemente des Schnittstellenmanagements im interprofessionellen Team, um sich für die Anliegen von Betroffenen und ihren Angehörigen während der Rehabilitation und im ambulanten Setting einzusetzen.

Inhalt

Wir vermitteln den aktuellen Wissensstand für die Befunderhebung und Behandlung von Patientinnen und Patienten nach einem Schlaganfall. Sie erlangen die Fähigkeiten, als Fachexpertin/Fachexperte eine kompetente Behandlung und Betreuung von Patientinnen/Patienten sowie ihren Angehörigen anzubieten. Zudem werden Sie die Anliegen der Betroffenen während der Rehabilitation und im ambulanten Setting im interprofessionellen Team und gegenüber weiteren Schnittstellen vertreten können.

Das CAS besteht aus drei Modulen, die in beliebiger Reihenfolge oder auch als eigenständige Weiterbildungskurse (WBK) absolviert werden können. Die Module beinhalten Current Clinical Topics (CCT). Das sind Zweitageskurse zu aktuellen Themen aus der Praxis, die auch als eigenständige Weiterbildungen, ohne Besuch des gesamten Moduls oder CAS, absolviert werden können.

Modul 1 (5 Credits), Stroke – Fokus Therapie im Akutbereich
Für das Modul absolvieren Sie drei CCT (Wahlpflichtkurse) und den Integrationstag.

Modul 2 (5 Credits), Stroke – Fokus Therapie in der stationären Rehabilitation
Für das Modul absolvieren Sie drei CCT (Wahlpflichtkurse) und den Integrationstag.

Modul 3 (5 Credits), Stroke – Fokus Therapie in der ambulanten Praxis
Für das Modul absolvieren Sie drei CCT (Wahlpflichtkurse) und den Integrationstag.

Variante
Es ist möglich, zwei Module (Kombination frei wählbar) zum CAS Stroke - Fokus Therapie und der Erlangung von 10 Credits zusammenzustellen.

Anschluss
Das CAS Stroke - Fokus Therapie plus wird als Wahlpflicht-CAS für den MAS in Ergotherapie angerechnet.

Methodik

Die Dozierenden sind ausgewiesene Fachexpertinnen und -experten in ihren Bereichen und vermitteln spezialisiertes Fachwissen und Fertigkeiten. Neben der Vermittlung von theoretischen Inputs wird der praktischen Arbeit am Modell ein grosser Stellenwert beigemessen. Es kommen klassische und moderne Lernmethoden und -medien zum Einsatz, die einen bestmöglichen Wissenstransfer in die berufliche Praxis gewährleisten: Referate, Videos, Blended Learning, Gruppenarbeiten, Reflexionsarbeiten, Fallbeispiele.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Kooperationspartner

Das Curriculum für das CAS Stroke - Fokus Therapie plus wurde in enger Zusammenarbeit mit der International Bobath Instructor Association Schweiz (IBITA Swiss) konzeptioniert.

Anmeldung

Zulassungskriterien

  • Physiotherapeutin/-therapeut mit BSc oder NTE
  • Ergotherapeutin/-therapeut mit BSc oder NTE
  • Berufsangehörige mit einem ausländischen Diplom in Physiotherapie und einem Nachdiplomkurs im Umfang von 10 ECTS Kreditpunkten oder dem Nachweis einer gleichwertigen Weiterbildung können sur Dossier aufgenommen werden
  • Aktuelle oder geplante Berufstätigkeit im Bereich der Stroke-Therapie
  • Berufserfahrung erwünscht
  • gute Englischkenntnisse zur Bearbeitung von Fachliteratur (Englisch lesen und verstehen)

Anmeldeinformationen

  • Kursdaten 2022: P = Pflichttag / W = Wahlpflichttag (CCT)
  • Modul 2: Stroke - Fokus Therapie in der stationären Rehabilitation
    13./14.05.2022 (W)
    11.06.2022 (P)
    19./20.08.2022 (W)
  • Modul 3: Stroke - Fokus Therapie in der ambulanten Praxis (Modulanmeldung oder CAS-Einstieg möglich)
    08./09.07.2022 (W)
    19./20.08.2022 (W)
    16./17.09.2022 (W)
    12.11.2022 (P)
  • Kursdaten 2023/24: P = Pflichttag / W = Wahlpflichttag (CCT)
  • Modul 1: Stroke - Fokus Therapie im Akutbereich (Modulanmeldung oder CAS-Einstieg möglich)
    14./15.04.2023 (W)
    20./21.04.2023, 29.06.2023 (W)
    09./10.06.2023 (W)
    08./09.09.2023 (W)
    25.11.2023 (P)
  • Modul 2: Stroke - Fokus Therapie in der stationären Rehabilitation (Modulanmeldung oder CAS-Einstieg möglich)
    23./24.02.2024 (W)
    15./16.03.2024 (W)
    12./13.04.2024 (W)
    24./25.05.2024 (W)
    15.06.2024 (P)
    2 weitere Daten folgen
  • Modul 3: Stroke - Fokus Therapie in der ambulanten Praxis (Modulanmeldung oder CAS-Einstieg möglich)
    23./24.02.2024 (W)
    15./16.03.2024 (W)
    05./06.07.2024 (W)
    13./14.09.2024 (W)
    30.11.2024 (P)
    2 weitere Daten folgen
     
  • Unterrichtszeiten: In der Regel von 09.15 - 16.30 Uhr

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
laufend laufend Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Broschüre