Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Praxisausbildende Physiotherapie

Alle Informationen, Links und Unterlagen für unsere Praxispartner

Aufbau der Praktika

Zusatzmodul A (Vorpraktikum)

Das Zusatzmodul A ist ein Praktikum von mindestens 8 Wochen, welches vor dem Bachelorstudiengang stattfindet. Es darf an maximal 2 verschiedenen Institutionen absolviert werden. Die Organisation liegt in der Verantwortung der angehenden Studierenden.

Praktikum während des Bachelorstudiums Physiotherapie

Während des Bachelorstudiums finden 3 Praktika zu je 12 Wochen statt. Das Institut für Physiotherapie der ZHAW organisiert diese Praktika in Institutionen, welche eine Vereinbarung mit der ZHAW abgeschlossen haben. In den Fachbereichen Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie und Rheumatologie können Studierende eingesetzt werden. Die Praktika werden mit einer promotionswirksamen Qualifikation abgeschlossen.

Zusatzmodul C

Das Zusatzmodul C ist ein Praktikum, welches im Anschluss an das 3-jährige Bachelorstudium erfolgt. Das Praktikum dauert 10 Monate und muss in mindestens 2 Fachbereichen absolviert werden. Es wird vom Institut für Physiotherapie an der ZHAW organisiert. Die Berufsbefähigung zur Physiotherapeutin/zum Physiotherapeuten wird erst nach geleistetem Zusatzmodul C verliehen.

Moodle-Login für Praxisausbildende