Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Studienteilnehmende gesucht

Mit Ihrer Teilnahme tragen Sie zum Gelingen unserer Studien bei und fördern damit die Physiotherapieforschung

Von der Forschung in die Praxis

Wir wollen die Entwicklung der Physiotherapie voranbringen und setzen uns deshalb in unseren Forschungsprojekten mit praxisbezogenen Fragestellungen auseinander. Wir entwickeln zum Beispiel ein neues Therapiegerät oder testen die Wirksamkeit einer bestimmten Behandlung. Die wissenschaftlich basierten Ergebnisse unserer Studien fliessen in die therapeutische Praxis ein und werden in Therapie und Behandlungsprogrammen umgesetzt. So ermöglichen Sie mit Ihrer Teilnahme an einer unserer Studien zukünftigen Patientinnen und Patienten von neuen Therapiegeräten und Behandlungsprogrammen zu profitieren und untersützten dadurch deren Lebensqualität nachhaltig zu verbessern.

Was Sie noch interessieren könnte

  • Wer kann an einer Studie teilnehmen?
    Unsere Studien setzen bestimmte Merkmale voraus, die erfüllt sein müssen, um teilnehmen zu können. Die Kriterien finden Sie auf der jeweiligen Studienwebseite.
    Bevor entschieden werden kann, ob Sie teilnehmen können, werden Sie in der Regel telefonisch kontaktiert und befragt.
  • Welche Vorteile bringt eine Studienteilnahme für Sie?
    Sie erhalten auf Wunsch ihre persönlichen Resultate im Rahmen der Studie. Je nach Studie kann Ihre Teilnahme mit einem kleinen Geschenk oder Gutschein honoriert werden. Zudem erhalten Sie die Kurzfassung der Gesamtstudienresultate.
    Mit Ihrer Teilnahme helfen Sie uns, wichtige Daten zur Prävention und Behandlung chronischer Krankheiten zu sammeln und tragen damit wesentlich zum therapeutischen Fortschritt bei.
     
  • Wie ist der Ablauf der Studienteilnahme?
    Den Ablauf finden Sie auf der jeweiligen Studienwebseite. Bitte melden Sie sich dort über das online-Anmeldeformular an. Wir werden Ihre Angaben prüfen und Sie enstprechend kontaktieren.
     
  • Wie werden Ihre Daten geschützt?
    Ihre Daten werden von den für die Studie verantwortlichen Personen erhoben und bearbeitet, um Ihre Eignung zur Studienteilnahme zu überprüfen und mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Sodann werden Ihnen weitergehende Informationen zu der Studie zugesandt. Sie können jederzeit bei uns nachfragen, welche Daten von Ihnen durch uns bearbeitet werden. Sollten Sie an einer Studienteilnahme nicht interessiert sein, werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Weitere  Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der ZHAW.

Unsere aktuellen Studien

Langzeitstudie Rückenschmerzen

Fast jeder leidet einmal im Leben unter Rückenschmerzen. Diese haben unterschiedliche Ursachen – Bewegungsmangel, Fehlbelastungen oder Stress. In unserer Studie untersuchen wir die Zusammenhänge zwischen körperlichen und psychosozialen Faktoren bei Rückenschmerzen. Dafür suchen wir Studienteilnehmende zwischen 18 und 64 Jahren.

Weitere Informationen zur Rückenstudie und Anmeldung

Rumpfkontrolle nach Schlaganfall

In unserer Studie untersuchen wir die Rumpf- und die Armaktivität bei Reichbewegungen von Betroffenen nach einem Schlaganfall auf einem neuartigen Therapiestuhl. Dafür suchen wir Studienteilnehmende zwischen 18 und 64 Jahren.

Weitere Informationen zur Studie Rumpfkontrolle und Anmeldung

 

Das Forschungsteam Physiotherapie stellt sich vor

Die Forschungsstelle Physiotherapiewissenschaft fördert physiotherapeutische Diagnostik und Behandlung sowie die Physiotherapie im Kontext der Gesundheitsversorgung.

 

Broschüre Forschung und Entwicklung 2019