Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Zahlen und Fakten

Im Zentrum unserer Forschung steht der Mensch in seinem alltäglichen Umfeld während allen Lebensphasen.

Mission

Die Forschung des ZHAW Departements Gesundheit ist sowohl auf klinische Fragestellungen als auch auf übergeordnete Fragen mit einem Public Health Fokus ausgerichtet. 

  • Im Zentrum unserer Forschung steht der Mensch in seinem alltäglichen Umfeld während allen Lebensphasen.
  • Wir beziehen die Patienten-/Klientenperspektive konsequent in unsere Studien ein.
  • Unsere Forschung bearbeitet Fragestellungen aus der Praxis und entwickelt Lösungen für die Praxis.
  • Wir erarbeiten das erforderliche Wissen für eine evidenzbasierte Praxis in den Gesundheitsberufen.
  • Wir entwickeln innovative Modelle, Technologien und Angebote für die Gesundheitsversorgung der Zukunft.
  • Think global, act local – Unsere Forschung ist in den internationalen wissenschaftlichen Diskurs eingebunden und nutzt diese Kenntnisse im lokalen Kontext.
  • Wir erbringen unsere Leistungen mit höchster wissenschaftlicher Methodenkompetenz.
  • Wir arbeiten in disziplinären und interdisziplinären Forschungsteams sowie mit externen Partnern zusammen.
  • Wir streben den Transfer von Forschungsergebnissen in die Aus- und Weiterbildung an.

Eine detaillierte Darstellung der spezifischen Schwerpunkte können Sie bei den Porträts der fünf Forschungsstellen unseres Departements finden.

Mitarbeitende in Vollzeitäquivalenten (VZÄ) und effektiv

  VZÄ Pers.  
Forschungsstelle Ergotherapie 5 7  
Forschungsstelle Gesundheitswissenschaften 8.45 12  
Forschungsstelle Hebammenwissenschaft 4.1 6  
Forschungsstelle Pflegewissenschaft 6.85 10  
Forschungsstelle Physiotherapiewissenschaft 10.5 17  
Total 34.9 52  

Nicht mitgezählt sind Mitarbeitende der Bachelor- und Masterstudiengänge, die gleichzeitig in der Forschung tätig sind. Quelle: HR ZHAW, Stand Dezember 2018.

Anzahl laufender Forschungsprojekte nach Hauptfinanzierungsquelle 1.1.2017− 31.12.2018

Mit 48% wurde die Mehrheit der Forschungsprojekte des ZHAW Departements Gesundheit von Dritten (Stiftungen, unternehmen, Vereine) finanziert, gefolgt von der öffentlichen hand (30.7%) dem SNF (9.6%), Inosuisse (3.9%), Interne Förderung (3.9%) und der EU (3.9%).

Doktoranden nach Forschungsstelle 2017 und 2018

  2017 2018
Forschungsstelle Ergotherapie 1 2
Forschungsstelle Gesundheitswissenschaften 2 2
Forschungsstelle Hebammenwissenschaften 3 2
Forschungsstelle Pflegewissenschaft 5 6
Forschungsstelle Physiotherapiewissenschaft 6 8
Total 17 20