Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Team

Einen grossen Teil unserer Arbeitsleistung erbringen wir in Teams: Geschäftsleitungsteams, Produkteteams, agile Teams, Sportteams. Teamarbeit ist daher in vielen Organisationen zur wichtigsten Form der Zusammenarbeit geworden. Teams zum Erfolg zu führen, stellt jedoch eine grosse Herausforderung dar.

Der zentrale Schlüssel für Organisationserfolg

Selbst das motivierteste, am besten zusammengesetzte Team kann nur erfolgreich sein, wenn es einen klaren Auftrag hat, mit den notwendigen Ressourcen wie Zeit, Raum und Infrastruktur ausgestattet ist, und die Einbettung in die Organisation optimal erfolgte.

Daneben ist entscheidend, wie Teams zusammengesetzt sind, welche Kompetenzen, Einstellung und Motivation die Teammitglieder einbringen, und welche Diversität sich daraus ergibt. Auch Zielausrichtung, Prozesse und Teamklima beeinflussen die Produktivität der Zusammenarbeit stark.

Häufige Fragen und Bedürfnisse zur Teamentwicklung

  • Erarbeitung von Leit- und Zielbildern sowie Visionen in Teams und Organisationen
  • Verbesserung der Zusammenarbeit in Teams
  • Konfliktmanagement und Mediation in Teams
  • Erarbeitung adäquater Kommunikations- und Feedbackprozesse in Teams und Organisationen
  • Teampotenziale besser nutzen
  • Steigerung der Teamperformance

Komplexe Fragestellungen benötigen interdisziplinäre Lösungen

Am IAP betrachteten wir Teams aus ganz verschiedenen Perspektiven. Als interdisziplinäres Team von Psychologinnen, HR- und Change-Management-Experten und Führungskräften sind wir breit aufgestellt, den komplexen Anforderungen und Bedürfnissen verschiedener Formen der Teamarbeit gerecht zu werden. Wir vereinen wissenschaftliche Kompetenz unterschiedlicher Fachbereiche mit jahrelanger Erfahrung in der Begleitung von Teams und Organisationen.

Kernteam

► Insgesamt steht Ihnen ein Pool von ca. 15 Teamexpertinnen und Teamexperten zur Verfügung.

Weiterbildung

Für Führungskräfte, HR-Mitarbeitende, Teammitglieder, Agile Coaches

Wiederkehrende Teamszenarien wie Konflikte, Kommunikationspannen, Ausrichtungsschwierigkeiten usw. lassen sich mit nachfolgenden Angeboten angehen. In einem ersten Schritt geht es um Ihre individuelle Ausrichtung. Die gewonnenen Erkenntnisse lassen sich in einem nächsten Schritt jedoch auch auf das ganze Team ausweiten.

Beratung

Für Teams und Organisationen

Für individuell zugeschnittene Angebote für Ihr Team oder Ihre Organisation melden Sie sich am besten bei uns für ein kostenfreies Klärungsgespräch per E-Mail. Wir werden Ihr Anliegen besprechen und gemeinsam eine Lösung finden. Nachfolgend einige Beispiele von Kundenprojekten, wie wir Teams, Gruppen und Organisationen unterstützt haben.

Fachartikel

Krenz, H. L., & Burtscher, M. J. (2020). Investigating voice in action teams: a critical review. Cognition, Technology & Work, 1-20. Dieser Artikel bietet einen Überblick über verschiedene Studien zum Ansprechen von Fehlern (= Voice) im Kontext von Action Teams (d.h. Teams in Luftfahrt, Spital, Feuerwehr etc.).

Burtscher et al. (2018). A time to trust (PDF 467,9 KB). Zur Rolle von Vertrauen in der Teamarbeit, am Beispiel von Feuerwehrleuten in einer Simulation.

Burtscher et al. (2020). Coordination and communication in healthcare action teams (PDF 275,7 KB). Die Bedeutung von Expertise in der Qualität und Offenheit der Kommunikation und Kooperation von «Actionteams» im OP.

Neumann, U. (2019). Die Zürcher Teampyramide (PDF 460,4 KB). In Negri, Ch., Hrsg. Führen in der Arbeitswelt 4.0. S. 17-32.


Podast
Podcast-Beiträge