Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Über uns

Wir machen psychologisches Wissen für alle Lebens- und Arbeitswelten zugänglich und nutzbar.

Prof. Dr. Hans Biäsch
«Die Idee der Angewandten Psychologie ist uralt, aber ewig neu zu erkämpfen. Hilfe zur Selbsthilfe aus Ehrfurcht vor der Menschenwürde und aus Willen zur Bejahung der Selbstbestimmung und Selbstverantwortung des Menschen.»

Prof. Dr. Hans Biäsch, Spiritus Rector des IAP, 1950

Menschliches Erleben und Handeln

Die Angewandte Psychologie beschäftigt sich mit menschlichem Erleben und Handeln. Beides kommt überall und jederzeit zum Tragen und wird auch durch das Umfeld beeinflusst. Die Angewandte Psychologie trägt zu Lebensqualität ebenso bei wie zu Arbeitserfolg, zum Gelingen von sozialem Austausch und, dass grosse, komplexe Systeme funktionieren können.

Im Departement Angewandte Psychologie der ZHAW schaffen wir dafür neues Wissen, verknüpfen die Erkenntnisse der Psychologie mit den Herausforderungen der Praxis und stellen Erfahrung und Know-how zur Verfügung. Unsere Spezialistinnen und Spezialisten konzentrieren sich auf einzelne Anwendungsfelder. Ihnen gemeinsam ist ein breites Verständnis der Psychologie, das die verschiedenen psychologischen Schulen integriert.

Das Departement Angewandte Psychologie der ZHAW besteht aus dem Psychologischen Institut, welches Lehre und Forschung verantwortet, und dem IAP Institut für Angewandte Psychologie, welches für die Weiterbildung und Dienstleistungen zuständig ist. Forschung, Lehre, Weiterbildung und Beratung inspirieren, beeinflussen und hinterfragen sich ständig. Im Transfer von Erkenntnis und Erfahrung entwickeln wir sowohl unser Leistungsangebot als auch die Methoden der Praxis weiter.