Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Online Coaching

Wirksame Beratung auch im Online Setting

CAI Coaching World

Ausgangslage
Coaching via Internet oder Telefon macht ortsunabhängig und spart Zeit. Darum nutzen schon viele Coachs gelegentlich E-Mail oder Telefon für ihre Coachings. Mit neuen, internetbasierten Kommunikationsplattformen kommen nun auch Elemente wie Chats, Videotelefonie und gemeinsame Arbeitsoberflächen hinzu.

Online Coaching Plattform «CAI Coaching World»
Die von der Karlsruher Firma CAI GmbH entwickelte «CAI Coaching World» vereint alle diese Möglichkeiten. Das Departement Angewandte Psychologie nutzt diese Plattform in einem Projekt, das Ausbildung, Praxis und Forschung verbindet.

Resultate
Die Auswertungen des Projekts haben gezeigt, dass mehr als 200 Klientinnen und Klienten von der Beratung profitierten. Nach den ersten Gehversuchen im neuen Medium legt sich die anfängliche Skepsis gegenüber der ungewohnten Umgebung recht bald. Vom eigenen Sofa aus, je nach Vorliebe schriftlich oder mündlich, mit dem Coach in Kontakt zu treten, wird sogar als angenehm empfunden. Zwischendurch die eigenen Situationen auf dem Whiteboard zu visualisieren und dann für den nächsten Austausch abzuspeichern, unterstützt die Arbeit in kleinen Schritten.

Welche weiteren Möglichkeiten Online Coaching bietet und welche Einschränkungen damit verbunden sind, ist Inhalt von weiteren laufenden und zukünftigen Forschungs- und Praxis- und Ausbildungsprojekten.

Logo CAI

Von der Forschung in die Lehre

Um den Transfer von der Forschung in die Lehre gezielt zu fördern und zu sichern, wurde die Online-Beratung als Teil des Curriculums ins Masterstudium der Angewandten Psychologie an der ZHAW integriert. Im Videobeitrag erklären Dozierende wie Studierende lernen, die Online-Beratung im späteren Berufsleben einzusetzen.

Online-Beratung

Dunja Kalbermatter
«Ich glaube daran, dass Online-Beratung zukünftig eine immer wichtigere Rolle spielen wird. Einerseits wegen der örtlichen und zeitlichen Flexibilität, und andererseits weil Distanzen überwunden und Menschen auch während Geschäftsreisen im Ausland begleitet werden können.»

Dunja Kalbermatter, MSc, Beraterin

Von der Lehre in die Praxis

Dunja Kalbermatter hat 2016 ihr Masterstudium in Angewandter Psychologie an der ZHAW abgeschlossen. Das Modul Online-Beratung gefiel ihr so gut, dass sie sich während des Studiums auch in einem anderen Projekt der Online-Beratung widmete und so weiter in das Thema vertiefen konnte.

Die Online Coaching Plattform «CAI Coaching World» verwendet sie auch bei ihrer Tätigkeit als selbständige Beraterin. Sie hat sich für diesen Anbieter entschieden, weil die sensiblen Daten verschlüsselt werden und die Server in der Schweiz lokalisiert sind.

Sie konnte bereits erste Online-Beratungserfahrungen über die Videotelefonie sammeln. Die Rückmeldungen der Ratsuchenden waren durchwegs positiv. Vor allem die Niederschwelligkeit des Angebots wurde herausgehoben und die Möglichkeit, Beratungen im gewohnten Umfeld – beispielsweise zu Hause – in Anspruch zu nehmen.

Szene Online-Beratung mit D. Kalbermatten

Projektleitung

Prof. Hansjörg Künzli

Prof. Hansjörg Künzli

Schwerpunktleitung Forschungsschwerpunkt Beratung, ...
Dozent für Methodenlehre und Motivation
 ...

+41 (0) 58 934 84 63
hansjoerg.kuenzli@zhaw.ch